Reinigung

8 großartige Tipps und Tricks zum Abstauben - Mikrofaserstaubtuch Optional!


Abstauben ist nicht die lustigste Aufgabe. Überall setzt sich Staub ab, und früher oder später muss man sich damit befassen.

Was ist der beste Weg, um Staub loszuwerden? Seit der Einführung des Mikrofaser-Staubtuchs wird die Arbeit einfacher… Aber… Schauen wir uns 8 clevere Tipps und Tricks an, mit denen Sie Staub schnell und effizient entfernen können.

# 1 Das feuchte Tuch

Sie können ein feuchtes Tuch zum Abstauben verwenden. Dies funktioniert noch besser, wenn Sie etwas Weichspüler ins Wasser mischen. Verwenden Sie vier Teile Wasser und einen Teil Weichspüler. Ein wenig reicht weit, also tragen Sie die Mischung mit einer Sprühflasche auf Ihr Staubtuch auf.

Dies ist eine großartige Mischung für harte Oberflächen wie Duschtüren und Glastische. Der Weichspüler hilft dabei, Staub abzuweisen, um diese Oberflächen länger sauber zu halten.

# 2 Metall Kleiderbügel & Slipschlauch

Ziehen Sie einen Kleiderbügel aus Metall heraus und legen Sie eine alte Strumpfhose über die resultierende ovale Form. Befestigen Sie es mit einem Gummiband und greifen Sie mit Ihrem neu erfundenen Werkzeug in enge Stellen, z. B. unter dem Bett, hinter dem Kühlschrank usw. Dies ist ein guter Weg, um Staubhasen zu fangen.

# 3 Kissenbezug für Fans

Sie können den Staub von den Deckenventilatorblättern entfernen, indem Sie einen alten Kissenbezug über jedes Blatt legen und ihn dann vorsichtig abziehen und den Staub mitnehmen.

Auf diese Weise wird verhindert, dass Staub herumfliegt, um sich auf Ihren Möbeln, Wänden und dem Boden abzusetzen.

# 4 Stoffhandschuhe

Wenn Sie kleine, fummelige Dinge abstauben müssen, ziehen Sie einfach ein Paar Stoffhandschuhe an. Diese sind sehr praktisch zum Abstauben von empfindlichen Glasgegenständen, Leuchten, Kronleuchtern und dergleichen.

Sie können die Handschuhe nass oder trocken verwenden und / oder Ihre Weichspülermischung, Fensterreiniger oder einen anderen milden Reiniger auf die zu bestäubenden Gegenstände oder die Handschuhe selbst sprühen, um noch bessere Ergebnisse zu erzielen.

# 5 Alte Socken

Alte Socken sind wie Stoffhandschuhe sehr bequeme Staubtücher. Sie eignen sich besonders zum Reinigen von Jalousien, da Sie leicht zwischen die Lamellen greifen und den Staub abwischen können.

# 6 Pinsel

Verwenden Sie für dekorative Gegenstände und Bereiche mit winzigen Spalten und Rissen einen Pinsel. Von winzigen Detailbürsten bis hin zu großen weichen Bürsten sind diese effektive Staubwerkzeuge, die an sehr kleine Stellen gelangen können, um Staub zu entfernen.

# 7 Babytücher

Mit Babytüchern können Sie den Staub zwischen den Tasten Ihrer Computertastatur entfernen. Dies funktioniert auf Ihrem Laptop oder PC.

Trennen Sie einfach den Laptop von der Stromquelle oder die Tastatur vom Computer. Schütteln Sie den losen Staub aus und schließen Sie mit einem Babytuch ab. Möglicherweise möchten Sie Ihren Laptop oder Ihre PC-Tastatur anschließend mit einem weichen, sauberen Tuch trocken wischen.

# 8 Weichspüler

Sie können die Bildschirme Ihres Laptops, PCs und anderer Elektronikgeräte mit Weichspülerfolien abwischen. Sie nehmen Staub auf und hinterlassen einen leichten Film, der verhindert, dass sich Staub auf der Oberfläche ansammelt.

Das Abstauben kann eine monumentale Aufgabe sein, da es keinen Bereich im Haus gibt, in dem sich kein Staub absetzt. Versuchen Sie, Ihre staubigen Aufgaben zu lösen, indem Sie jeden Tag einen dieser Tipps verwenden.

Auf diese Weise können Sie Staub mit nur wenigen Augenblicken täglicher Aufmerksamkeit in Schach halten.


Schau das Video: Putzen wie die Profis. Flexidusty (Kann 2021).