Bewässerung

4 Schritte zur Überwinterung Ihrer Sprinkleranlage


Wenn die Blätter zu fallen beginnen und die Temperaturen sinken, ist es Zeit, die Sprinkleranlage abzuschalten.

Durch die Überwinterung Ihrer Sprinkleranlage können Schäden durch Gefriertemperaturen vermieden werden. Die Schritte, die jetzt zum Schutz Ihres Bewässerungssystems erforderlich sind, helfen Ihnen dabei, mögliche kostspielige Reparaturen im Frühjahr zu vermeiden.

Es gibt einige Behauptungen, dass Bewässerungssysteme selbstentleerend sind. Das mag wahr sein, aber sollten Sie darauf spielen?

Abflüsse können verstopfen oder vergessen werden, geöffnet zu werden. Wasser kann an niedrigen Stellen eingeschlossen werden. Die Liste geht weiter und weiter. Für die zusätzliche Sicherheit und die relativ geringen Kosten für die Überwinterung mit einem Luftkompressor ist es das Glücksspiel nicht wert. Das Ausblasen unseres Bewässerungssystems mit einem Luftkompressor hat sich als die beste Methode erwiesen, die heute verwendet wird.

Das folgende Video zeigt den Schritt beim Ausblasen einer Sprinkleranlage!

Unabhängig davon, welche Methode Sie anwenden (Ausblasen ist die gründlichste), müssen Sie 4 Schritte ausführen, um sicherzustellen, dass Ihr System für den Winter bereit ist.

    1. 1. Isolieren Sie Ihr Vermögen
    1. 2. Behalten Sie die Kontrolle
    1. 3. Entleeren Sie die Rohre - Sprinkleranlage ausblasen
    1. 4. Ventile und Rückflussverhinderer schützen.

1. Isolieren Sie Ihr Vermögen

Die Wasserversorgung des Bewässerungssystems muss unterbrochen werden und das Hauptventil muss vor dem Einfrieren geschützt werden - Isolierung berücksichtigen. Außerdem müssen alle oberirdischen Rohrleitungen isoliert werden.

2. Behalten Sie die Kontrolle

Wenn Sie ein automatisches System haben, müssen Sie den Controller (Timer) „herunterfahren“. Die meisten Steuerungen haben einen „Regenmodus“, der einfach die Signale zu den Ventilen abschaltet. Die Steuerung behält weiterhin die Zeit, die Programmierinformationen gehen nicht verloren (Startzeiten, Ventillaufzeiten usw.) und die Uhr läuft den ganzen Winter über weiter.

Nur für den Fall: Notieren Sie sich die Stationen, Startzeiten und Laufzeiten, damit Sie sie problemlos neu programmieren können.

3. Entleeren Sie die Rohre

Entfernen Sie jegliches Wasser aus den Rohren und Sprinklern, damit es nicht gefriert / expandiert und das Rohr bricht. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, Ihre Rohre zu entleeren: ein manuelles Ablassventil, ein automatisches Ablassventil oder die Druckluft-Ausblasmethode. Wenden Sie sich an Ihren örtlichen Bewässerungsspezialisten. Viele bieten zu dieser Jahreszeit Sprinkler-Überwinterungsdienste an.

Seien Sie äußerst vorsichtig, wenn Sie ein Bewässerungssystem mit Druckluft ausblasen. Druckluft kann schwere Augenverletzungen sowie andere Verletzungen durch herumfliegende Fremdkörper verursachen. Tragen Sie zum Schutz der Augen immer eine von ANSI zugelassene Brille und stehen Sie während der Ausblasphase nicht über Bewässerungsrohren, Sprinklern, Ventilen oder anderen Bewässerungskomponenten. SCHWERE PERSÖNLICHE VERLETZUNGEN KÖNNEN FOLGEN, WENN SIE NICHT WIE EMPFOHLEN VERFAHREN!

  • Lassen Sie den Luftdruck bei Sprinkleranlagen mit PVC-Rohrleitungen nicht über 80 PSI und bei Systemen mit Rohrleitungen aus Polyethylen über 50 PSI liegen.
  • Stellen Sie sich niemals über Bewässerungskomponenten, wenn das System mit Luft unter Druck gesetzt wird.
  • Lassen Sie einen Luftkompressor niemals unbeaufsichtigt.
  • Blasen Sie das System nicht durch eine Pumpe oder einen Rückfluss aus. Blasen Sie zuerst das System aus und lassen Sie dann die Pumpe oder den Rückfluss ab.
  • Lassen Sie keine manuellen Ablassventile nach dem Ausblasen in der geöffneten Position.

4. Ventile und Rückflussverhinderer schützen

Isolieren Sie Rückflussverhinderer und Ventile, wenn sie sich über dem Boden befinden. Sie können hierfür auch Isolierband verwenden. Achten Sie darauf, die Lüftungsschlitze und Ablassöffnungen der Rückflussverhinderer nicht zu blockieren.

Wenn Sie diese 4 Schritte befolgen, können Sie Ihre Sprinkleranlage für den Winter vorbereiten und für den Frühling bereitstehen.

Rainbird hat eine detaillierte Anleitung zum Winterize-Bewässerungssystem PDF erstellt - Sie können diese hier herunterladen

Quelle: Rainbird | Jäger | John Deere Landschaften
Bild: Jäger


Schau das Video: Rasen im Herbst für den Winter fit machen - Tipps und Hinweise (Kann 2021).