Wachstumstipps

Bird Of Paradise Flower: Strelitiza blühen lassen und mehr


Das Paradiesvogel Blume - exotisch, farbenfroh, tropisch und frustrierend.

Von allen angebauten Pflanzen ziehen nur wenige die Aufmerksamkeit auf sich, die der Strelitzia reginae - der Paradiesvogelpflanze - geschenkt wird.

Es wächst das ganze Jahr über im Freien in den südlichsten Teilen unseres Landes.

Weiter nördlich, wo es eisig wird, kann der Paradiesvogel den Sommer im Freien verbringen, benötigt aber die Wärme einer Sonnenterrasse, eines Kellers oder eines Gewächshauses für den Rest des Jahres.

Der Paradiesvogel wirft viele Fragen auf und viele kommen auf die Frage, wie man den Paradiesvogel zum Blühen bringt.

Es gibt jedoch so viele Faktoren und Möglichkeiten, die Frage nach der Paradiesvogelblume zu beantworten.

Lassen Sie uns einige der Fragen zu diesem Thema beantworten.

Lesen Sie unbedingt unseren Artikel - Paradiesvogel Pflanzenpflege: Wie Strelitzia Reginae wachsen

Warum blüht mein 5 Jahre alter Paradiesvogel nicht?

Frage:Ich habe einen Paradiesvogel, der fünf oder sechs Jahre alt ist und nie geblüht hat. Es befindet sich vor unserem Haus (Florida), das nach Süden ausgerichtet ist.

Ich füttere es und es ist ungefähr drei Fuß hoch geworden. Ich würde gerne wissen, warum es nicht blüht.

Antworten: Der nicht blühende Paradiesvogel ist die Hauptbeschwerde von fast jedem, der den Paradiesvogel (Strelitzia reginae) züchtet.

Zum einen ist Ihre Pflanze nicht alt genug.

Normalerweise blüht ein Paradiesvogel erst, wenn er ungefähr sieben Jahre alt ist. Es ist möglich, dass eine Pflanze ein oder zwei Jahre früher blüht, wenn sie geschoben und mit der besten Aufmerksamkeit behandelt wird.

Es braucht reichhaltigen Boden: zu gleichen Teilen guten Gartenlehm, Torfmoos, groben Sand und gut verfaulten Mist.

Von April bis September einmal im Monat mit einem löslichen Dünger oder während dieser Zeit dreimal mit einem Trockendünger wie 4-8-8 füttern.

Geben Sie im Oktober einen stickstoffarmen Dünger (0-14-10, 2-12-12) auf Pflanzen auf, die die Blütengröße erreicht haben, sich aber immer noch weigern zu blühen.

Lassen Sie Pflanzen während der warmen Vegetationsperiode niemals Wasser brauchen. Geben Sie im Winter nur so viel Wasser, dass die Blätter und Wurzeln nicht schrumpfen.

Sie sagen, dass sich Ihre Anlage auf der Südseite des Hauses befindet.

Dies bedeutet nicht unbedingt Sonne. Strelitzia braucht bis ein oder zwei Uhr nachmittags volle Sonne und kann den ganzen Tag einnehmen, wenn genügend Wasser vorhanden ist.

Trockene und braune Spitzen auf den Blättern

Frage: Mein Paradiesvogel wird diesen Mai zwei Jahre alt und hat nicht geblüht. Es hat 13 Blätter und die Spitzen sind trocken und braun. Warum?

Antworten: Blattspitzen neigen dazu zu bräunen, wenn die Pflanzen zu trocken wachsen.

Aber wenn Sie 13 Blätter an einer zwei Jahre alten Pflanze haben, haben Sie ihr offensichtlich viel Aufmerksamkeit geschenkt. Wahrscheinlich zu viel und überdüngt.

Siehe Antwort auf die vorherige Frage.

Umgetopfter Paradiesvogel jetzt keine Blumen

Frage: Ich habe einen Paradiesvogel, der vor zwei Jahren blühte. Es war so groß, dass ich es von einem Landschaftsgestalter in einen Behälter legen ließ und es seitdem nicht mehr geblüht hat. Kannst du mir sagen, was los ist?

Antworten: Der Paradiesvogel lehnt Wurzelstörungen ab und sollte nur dann geteilt oder transplantiert werden, wenn dies unbedingt erforderlich ist.

Durch das Umpflanzen werden die Pflanzen ein oder zwei Jahre zurückgesetzt, und Sie müssen warten, bis sie sich wieder etabliert haben.

Blüht der Paradiesvogel nur in einem Topf - stimmt das?

Frage: Hier in Florida dachte ich, ich könnte den Paradiesvogel im Boden wachsen lassen.

Die Kälte hat es nicht verletzt, aber ich habe die Pflanze seit vier Jahren und sie hat nicht geblüht. Jemand sagte mir, es würde nur in einem Topf blühen. Ist das wahr?

Antworten: Natürlich nicht. Die Natur bot dem Paradiesvogel in seiner Heimat Südafrika keine Töpfe.

Es ist wahr, dass einige Pflanzen besser blühen, wenn sie wurzelgebunden sind und die Leute auf die Idee kommen, dass sie in einem Topf sein müssen.

Aber Pflanzen schaffen diesen wurzelgebundenen Zustand für sich selbst im Boden, indem sie Klumpen bilden, so dass sich ihre Wurzeln selbst binden.

Ihre Pflanze ist noch zu jung. Wenn Strelitzia im Boden wächst, muss sie in der Regel mindestens zwei Fächer bilden, bevor sie zu blühen beginnt.

Bird Of Paradises Samen zum Verkauf?

Frage: Ich habe Zugang zu Paradiesvogelsamen und frage mich, ob dies ein guter Schnittblumenartikel wäre, den ich im Internet verkaufen könnte. Können Sie mir sagen, ob es einen besonderen Trick beim Umgang mit den Samen gibt?

Antworten: Die pealike Samen drei oder vier Tage in lauwarmem Wasser einweichen.

Pflanzen Sie dann in einzelnen Behältern mit einer Mischung aus gleichen Teilen guten Gartenbodens, Torfmoos und grobem Sand. Die Keimung ist langsam und unzuverlässig.

Als Geschäftsunternehmen scheint dies ein langer Weg zu sein. Selbst wenn Sie einen guten Prozentsatz an Keimung erhalten, erreichen Pflanzen sieben Jahre lang keine Blütengröße.

Männlicher und weiblicher Paradiesvogel?

Frage: Mein Paradiesvogel blüht seit mehreren Jahren, hat aber nie Samen gesetzt.

Ein Nachbar sagte mir, meine Pflanze sei männlich und ich sollte eine weibliche bekommen. Können Sie mir helfen? Ich habe noch nie so etwas beworben gesehen.

Antworten: Du wirst nie. Sie brauchen keine männlichen und weiblichen Pflanzen, um Samen zu bekommen. Sie müssen Ihre eigene Fremdbefruchtung durchführen.

In Südafrika machen Vögel den Job, aber unsere Vögel haben anscheinend noch nicht verstanden, wo sich der Nektar befindet.

Diese kleine blaue Plattform (Blütenblätter) verbirgt den Nektar. Ziehen Sie es vorsichtig auseinander und Sie werden die Staubblätter und den Stempel finden. Nehmen Sie den Pollen von einer Blume und bestäuben Sie ihn mit dem Stigma einer anderen.

Wann sollte man einen Paradiesvogel teilen?

Frage: Ich habe ein riesiges Exemplar eines Paradiesvogels, das den Topf, in dem es sich befindet, aufteilen will. Ich muss ihn aufteilen, möchte aber wissen, wann der beste Zeitpunkt dafür ist.

Antworten: Sie können die Pflanzen jederzeit teilen, aber es ist am besten im Januar oder Februar, wenn sie ruhend sind (kein neues Wachstum machen).

Ziehen oder schneiden Sie die Lüfter genauso auseinander wie ein Klumpen Taglilien. Die fleischigen Wurzeln sind spröde. Wenn Sie etwas brechen, tauchen Sie die gebrochenen Enden in ein Fungizidpulver und schütteln Sie überschüssiges Pulver ab.

Zu welcher Jahreszeit blüht der Paradiesvogel?

Frage: Jedes Mal, wenn mein Paradiesvogel einen neuen Trieb aufstellt, denke ich, dass er blühen wird, aber es stellt sich heraus, dass es sich um ein anderes Blatt handelt.

Ich weiß, dass es sieben Jahre alt sein muss und meine Pflanze ist fast so. Zu welcher Jahreszeit kann ich mit einer Blüte rechnen?

Antworten: Der Paradiesvogel kann jederzeit blühen, obwohl er von Land zu Land unterschiedlich sein kann.

In Kalifornien blüht es im Winter. In Florida ist die übliche Blütezeit Sommer, aber ich habe sie in Tampa im März und in Jacksonville im Dezember in voller Blüte gesehen.

Hier ist ein Tipp, um zu vermeiden, dass Sie falsche Hoffnungen wecken. Wenn der neue Trieb am Ende abgeflacht und auf sich selbst gerollt ist, ist es ein neues Blatt.

Wenn es eine scharfe nadelartige Spitze hat, ist es eine Blütenspitze. Große, etablierte Pflanzen blühen das ganze Jahr über regelmäßig.


Schau das Video: BIRD OF PARADISE BLOOM ENCOURAGEMENT! TROPICAL PLANT PARTY (Kann 2021).