Zimmerpflanzen

10 Tipps für den erfolgreichen Anbau von Columnea-Körben


Die Columnea (Goldfischpflanze) ist eine tropische Rebe, die einen ordentlichen, interessanten exotischen Hängekorb bildet, um Ihr Interieur aufzuwerten.

Eine Columnea hat nicht nur attraktives Laub, sondern ihre Sorten und Sorten haben Blüten in einer Vielzahl von Farben.

Zusätzlich zu den vielen kultivierten Columneas wachsen über 100 Arten in den Tropen von Costa Rica, Panama, Mittel- und Südamerika.

Beliebte Arten von hängenden Columnea

  • Columnea gloriosa
  • Columnea microphylla
  • Columnea arguta
  • Columnea brenneri
  • Columnea linearis
  • Columnea schiedeana
  • Columnea flexiflora
  • Columnea lepidocaulis
  • Columnea decorata
  • Columnea rubriacuta
  • Columnea crassifolia
  • Columnea angustata

Alle sind Epiphyten mit faserigen Wurzeln, und viele wachsen in freier Wildbahn auf Baumstämmen.

Die Arten Columnea tulae flava hat fast das ganze Jahr über gelbe Blüten. Dieser Schatz stammt aus den Berggebieten von Haiti und Puerto Rico.

Eine andere Art, Columnea linearis, hat steifere Stängel als die meisten anderen und eignet sich zum Wachsen in einem hängenden Korb oder einer Topfkultur. Seine hellrosa Blüten erhellen triste Wintertage.

Zwei glänzendblättrige Columneas sind Banksi, ein Hybrid und Arguta. Ersteres ist eine Laubpflanze und schwer zu blühen.

Paul Allen (1911-1963) vom Missouri Botanical Garden vorgestellt Arguta aus Panama. Sein Laub ist klein und spitz, und seine 2 1/2 "Zoll Blüten sind orange mit gelben Kehlen.

Alleni (benannt nach Paul Allen) hat lange, schlanke Stängel mit atemberaubenden roten Blüten, die aus rötlichen Kelchen hervorgehen.

Hirta hat flockige und steifere Blätter. Gloriosa ist lila und samtig gefärbt.

Ihre Blüten sind reichlich und blühen groß. Hirta hat orange Blüten und die von Gloriosa ein tiefes scharlachrotes Rot.

Das vielleicht anmutigste ist microphylla. Seine langen, zarten Stängel sind mit zierlichen Blättern und riesigen rot-orangefarbenen Blüten bedeckt.

An diesem Punkt denken Sie vielleicht, Sie könnten niemals eine so großartige Pflanze anbauen. Wenn Sie Glück mit afrikanischen Veilchen haben, können und müssen Sie eine Columnea besitzen.

Es gehört zur gleichen botanischen Familie, den Gesneriaden zusammen mit Episcia (Flammenveilchen).

Befolgen Sie diese zehn Hinweise für eine korrekte Columnea-Kultur, und Sie sollten Erfolg haben.

10 Tipps für die besten hängenden Columnea Korbpflanzen

Licht

An kurzen Wintertagen brauchen Columneas volle Sonne. Schattieren Sie sie oder sorgen Sie für gefiltertes Licht für den Rest des Jahres.

Temperatur

Wenn Ihr Thermostat nachts zwischen 60 ° -65 ° Grad Fahrenheit eingestellt ist, sollte Ihre Columuea gedeihen. An bewölkten Tagen sind 65 ° Fahrenheit ideal.

Bei Sonnenschein kann die Temperatur um zehn bis 15 ° C wärmer sein.

Luft

Die Luft sollte frei zirkulieren, Zugluft vermeiden.

Wasser: Morgens, wenn die Temperatur zu steigen beginnt, gründlich gießen. Dann lassen Sie die Pflanze fast austrocknen.

Ob dies tägliches Gießen oder jeden zweiten oder dritten Tag bedeutet, hängt von der Temperatur zu Hause ab.

Das Laub sollte trocken sein, bevor die Pflanze Sonne bekommt, da sonst Flecken entstehen.

Drainage

Eine gute Entwässerung ist eine Notwendigkeit. Obwohl Columneas Feuchtigkeit benötigen, wenn sie aktiv wachsen, dürfen sie niemals durchnässt werden. Verwenden Sie am Boden des Korbs ausreichend Kies, zerbrochene Topfchips oder Holzkohle.

Feuchtigkeit

Ist die Grundvoraussetzung. Besprühen Sie Ihre Pflanze an trockenen Tagen mit einem mit lauwarmem Wasser gefüllten Zerstäuber.

Pflanzen in der Nähe sorgen für natürliche Feuchtigkeit und eine Pfanne Wasser, die unauffällig in der Nähe steht, ist ausgezeichnet.

Boden

Besonders geeignet ist steriler afrikanisch-violetter Boden. Wenn es Ihnen nichts ausmacht, häufiger zu düngen, probieren Sie Sphagnummoos oder Tannenrinde.

Die Sterilität ist jedoch ein weiterer wichtiger Faktor.

Dünger

Was zu verwenden ist, ist nicht so wichtig wie wann es zu verwenden ist. Denken Sie daran, Menschen würden es leid tun, wenn Exemplare ohne richtige Ernährung Ihre Pflanze gut füttern.

Befolgen Sie sorgfältig die Anweisungen auf der gekauften Marke.

Gute Haushaltsführung

Gelegentliche Anwendungen von insektiziden und fungiziden Sprays sind die Mühe wert. Das Verhindern von Problemen macht der Gartenarbeit in Innenräumen mehr Freude.

Natürlicher Lebensraum

Wenn kulturelle Fragen auftauchen, versuchen Sie, die Antwort zu finden, indem Sie über Ihre Pflanze lesen und herausfinden, wo sie wild wächst.

Die Blütezeit sollte dieselbe sein wie in ihrem natürlichen Lebensraum. Versuchen Sie, diese Wachstumsbedingungen zu simulieren.

Propagieren

Damit Sie nicht vergessen, vermehren Sie jedes Frühjahr eine andere Pflanze, um Ihre Sammlung zu erhalten. Der Prozess ist einfach.

Nachdem Sie einen Stiel entfernt haben, tauchen Sie den Schnitt in das Wurzelhormon und legen Sie ihn in ein steriles Medium wie Perlit, Vermiculit oder Erde, kombiniert mit beiden.

Wenn das Wachstum weitergeht, drücken Sie bis zum Erntedankfest kräftig zurück, bis die Zweige die gewünschte Größe und Form haben.

Transplantieren Sie während dieser Zeit zweimal für Columneas wie viel Platz.

Die Freude an Blumen

Ihre größte Freude wird jede Jahreszeit kommen, wenn sich die Knospen Ihrer neuen Pflanze entfalten. Im Moment sind Sie ein Gärtner im wahrsten Sinne des Wortes.

Bei solchen Columnea-Arten, die attraktive Schleppkorbpflanzen herstellen, sollten die Wurzelstecklinge im Frühjahr in Körbe gelegt werden, damit sie nach unten hängen können.

Diese Methode zeigt am besten die Schönheit ihrer Blumen.


Schau das Video: Viel Geld sparen - Saxophonblätter feucht halten! (Kann 2021).