Glühbirnen

Pavian Flower Info - [Babiana Stricta Plant] Pflege- und Wachstumstipps


Babiana Stricta [ba-bee-AN-uh, STRIK-tuh] bezieht sich auf eine Art von Blütenpflanzen in der Familie der Iridaceae.

Babiana stricta stammt aus der Kapprovinz und Südafrika und ist eine frostempfindliche Pflanze, die dafür bekannt ist, Hausgärten mit ihren farbenprächtigen und duftenden Blüten zum Leben zu erwecken.

Es ist auch unter den folgenden gebräuchlichen Namen bekannt:

  • Pavianblume
  • Blaue Freesie
  • Gladiolus Nervosus
  • Ixia Plicata

Die Art erhielt den Namen Babiana (niederländisch für Pavian), weil Paviane die Knollen oder Basisstämme dieser Pflanzen fraßen, die in Wäldern und anderen wilden Gebieten wachsen.

Pavian Blumenpflege

Größe & Wachstum

Babiana stricta ist eine Bulbotuber oder eine körnige Staude mit einem geraden und aufrechten Wachstumsmuster.

Mit seinem kurzen und verkümmerten Wachstum erreicht eine Babiana-Pflanze eine durchschnittliche Höhe von 4 bis 12 Zoll und breitet sich nicht mehr als 2 Zoll aus.

Es dauert ungefähr ein Jahr, bis diese blühende Knolle ihre maximale Höhe erreicht hat.

Die glatten und schlanken, aufrechten Stängel tragen lebhaft grünes Laub, das aus schmalen, lanzenförmigen Blättern besteht.

Die Blätter messen bis zu 5 "lang und haben eine haarige Textur.

Als Laubstrauch wirft die Pflanze ihre Blätter ab, wenn die Blütezeit vorbei ist.

Blüte und Duft

Ab dem späten Frühling oder Frühsommer produziert Babiana bunte, duftende Blüten, die in einem Blütenstand gruppiert sind.

Auf jedem Blütenstiel wachsen fünf bis sechs kleine trompetenförmige Blüten mit einem Durchmesser von etwa 5 cm.

Dieses frühlingsblühende Rhizom ist in verschiedenen Farben erhältlich, darunter Pflanzen mit violetten, magentafarbenen, tiefblauen, lila, violettblauen und ähnlichen Farbtönen.

Die Blütenblätter haben eine glatte Schicht mit einem einzigen Farbton oder werden manchmal durch weiße Streifen hervorgehoben.

Einige Hybriden und Sorten dieser Pflanze produzieren eine Mischung aus mehrfarbigen Blüten auf derselben Pflanze.

Der zitronenartige Duft macht diese schillernden Blumen umso attraktiver.

Licht & Temperatur

Baboon stricta eignet sich für den Anbau in den USDA-Winterhärtezonen 8 bis 10.

Es funktioniert gut in gemäßigten Regionen, wenn es in Behältern gepflanzt und während der Wintersaison bei 5 ° C gehalten wird.

Die Pflanze bevorzugt volle Sonne, wächst aber gleich gut, wenn sie im Halbschatten gepflanzt wird.

Für beste Ergebnisse pflanzen Sie Pavianblume in Süd- oder Westrichtung.

Bewässerung und Fütterung

Babiana-Pflanzen benötigen eine ausreichende Menge Wasser, insbesondere wenn sie in den Wintermonaten wachsen.

Da es in der Sommersaison ruhend wird, wird der Wasserbedarf reduziert.

Die Pflanze profitiert von der regelmäßigen Fütterung von Allzweckdünger.

Stellen Sie jedes Jahr vor und nach der Blütezeit regelmäßig wasserlösliches Pflanzenfutter bereit.

Vorzugsweise drei Wochen vor der Blütezeit.

Boden & Umpflanzen

Pavianblüten eignen sich für eine Vielzahl von Klimazonen, gedeihen jedoch in sandigen und lehmigen Bodentypen.

Der Boden muss gut entwässert sein und der pH-Wert muss nahe bei 7 gehalten werden, da saure oder alkalische Böden das Wachstum der Pflanze beeinflussen.

Pflege und Wartung

Wenn es um Pflege und Wartung geht, ist diese Pflanze wirklich störungsfrei - sie erfordert überhaupt keinen Schnitt!

Um das Wachstum zu stimulieren, empfiehlt es sich jedoch, die Blumenzwiebeln um ein Drittel zurückzuschneiden.

Wie man Babiana Stricta vermehrt

Pavianpflanzen wachsen aus Samen, aber die Vermehrung durch Knollen ist eine andere Technik, die häufig von Gärtnern angewendet wird, die es kaum erwarten können, diese blauen Schönheiten nach Hause zu bringen.

Für die Vermehrung durch Samen benötigt die Pflanze eine ideale Temperatur von 13 bis 15 ° C.

  • Säen Sie die Samen sofort, wenn sie im Herbst reifen.
  • Wenn die Knollen ruhen, entfernen Sie die Versätze und geben Sie sie in die vorbereiteten Töpfe.
  • Der Topf oder Behälter muss mindestens 6 Zoll tief sein und gleiche Teile sandigen Bodens und Kompost auf Lehmbasis enthalten.
  • Lassen Sie zwischen zwei benachbarten Pflanzen einen Mindestabstand von 5 cm.
  • Die empfohlene Anzahl von Glühbirnen pro Quadratfuß beträgt 12-15.

Pavianpflanzen Schädlings- oder Krankheitsprobleme

Babiana stricta ist normalerweise resistent gegen die häufigsten Gartenschädlinge und -krankheiten.

Es ist jedoch nicht resistent gegen Rehe und Lebewesen und kann auch von roten Spinnmilben im Gewächshaus angegriffen werden.

Pavianblume wird nicht als Bedrohung in Bezug auf die Invasivität angesehen, es wird jedoch angenommen, dass es sich um eine potenziell invasive Pflanzenart handelt.

Der dicke Stamm dieser Pflanze ist eine Nahrungsquelle für Tiere wie Paviane und ist dafür bekannt, Teil der Ernährung der Ureinwohner zu sein.

Es ist jedoch verwandt mit Cape Tulip, einer hochgiftigen Pflanze gleichen Ursprungs.

Da es nicht genügend Beweise gibt, um die Essbarkeit dieser Pflanze festzustellen, konsumieren Sie sie nicht.

Pavianblume verwendet

Aufgrund seiner Größe und Statur ist Baboon Flower eine gute Ergänzung für Steingärten.

Es sieht umwerfend aus, wenn es entlang von Gehwegen gepflanzt oder zum Kanten verwendet wird.

Babiana wird häufig für wandseitige Ränder verwendet oder mit anderen Stauden im Gartenbett gruppiert, um eine faszinierende Blumenpräsentation zu schaffen.

Wenn Ihre USDA-Zone dies zulässt, kombinieren Sie sie mit Amaryllis, Hyazinthen, Dahlien oder Krokussen, um die besten Ergebnisse zu erzielen.


Schau das Video: How to Grow AMAZING Ranunculus - How to Fall Plant Ranunculus Bulbs - @Flower Hill Farm Collab! (Kann 2021).