Zimmerpflanzen

China Doll Plant: Wie man Rademachera wächst und pflegt


Radermachera [rad-er-MOK-er-uh, SIN-ee-ka] ist eine Gattung von Blütenpflanzen, die etwa 17 Arten enthält, die in Südchina und Taiwan heimisch sind und zur Familie der Bignoniaceae gehören.

Die beliebteste dieser Arten ist Radermachera sinica.

Es stammt aus Gebirgsregionen, in denen die Holzstämme schließlich zu kompakten Bäumen mit dichten grünen Laubdächern wachsen.

Radermachera sinica hat mehrere gebräuchliche Namen:

  • China Puppenfabrik
  • Smaragdbaum
  • Schlangenbaum

Es ist ein immergrüner Baum, der schließlich 80 Fuß in der Natur erreicht.

Glücklicherweise überschreitet es als Zimmerpflanze selten 8 Fuß und das Trimmen hilft, die Höhe zu kontrollieren.

Die schöne chinesische Puppenpflanze kann bei richtiger Pflanzenpflege viele Jahre halten.

China Puppenpflanzenpflege

Größe und Wachstum

In ihrer Heimat wächst die China Doll Plant zu einem hohen Baum. Wenn es kultiviert wird, erreicht es normalerweise 4 bis 6 Fuß, kann aber schließlich 8 Fuß erreichen, ohne sich zu pflegen.

Die Pflanze produziert holzige Stängel und glänzend grüne Blätter. Die kleinen Blätter werden etwa 5 cm lang.

Das immergrüne Laub bleibt das ganze Jahr über auf der Pflanze. Das attraktive Laub ist das Hauptaugenmerk dieser Pflanze.

Wenn die Pflanze größer wird, breiten sich die Stängel aus und die Blätter bilden einen dicken Baldachin.

Blüte und Duft

Die Pflanze blüht im späten Frühling oder Frühsommer und produziert trompetenförmige Blüten mit einer Länge von etwa 3 Zoll.

Die duftenden Blüten blühen in Rispen und halten den ganzen Sommer über, gefolgt von kleinen Früchten, die in schlanken Kapseln wachsen.

Die Blüten sind typischerweise weiß oder gelb.

Licht und Temperatur

Die China-Puppenpflanze ist winterfest gegenüber den USDA-Zonen 10 bis 12, wo sie im Halbschatten bis zur vollen Sonne gut wächst.

Wachsen Sie es in kälteren Regionen in einem Topf und stellen Sie es in ein Fenster, das den ganzen Tag über viel Sonnenlicht erhält.

Es sollte mindestens vier bis fünf Stunden helles, indirektes Licht erhalten, egal ob drinnen oder draußen.

Halten Sie bei Zimmerpflanzen die normale Raumtemperatur aufrecht und vermeiden Sie Zugluft.

Wenn möglich, halten Sie den Raum zwischen 18 ° - 24 ° C (65 ° - 75 ° Grad Fahrenheit).

Die Pflanze kann den Sommer im Freien verbringen.

Tatsächlich fördert die warme Außenluft ein gesünderes Wachstum, muss jedoch überwintern, wenn die Temperaturen unter den Gefrierpunkt fallen.

Bewässerung und Fütterung

Überprüfen Sie den Boden vor dem Gießen. Nur Wasser, wenn sich die Oberseite des Bodens trocken anfühlt. Überwässerung erhöht das Risiko von Wurzelfäule.

Verwenden Sie beim Gießen in den Sommermonaten Flüssigdünger.

Boden und Verpflanzung

Pflanzen Sie die China Doll Plant in feuchte Erde mit guter Drainage. Der Boden muss meist feucht, aber nicht zu nass bleiben.

Umtopfen Sie die Pflanze nur, wenn sie aus ihrem aktuellen Behälter herausgewachsen ist. Das Umpflanzen kann die Wurzeln beschädigen.

Die China Doll Plant wächst am besten, wenn die Wurzeln einen Wurzelballen bilden. Verwenden Sie einen großen Topf, der die dicken Stängel und das üppige Laub tragen kann.

Wenn die Pflanze größer wird, benötigt sie eine stabile Basis, um ein Umkippen zu vermeiden.

Pflege

Drücken Sie das Wachstum zurück, um dickeres Laub zu fördern und das Wachstum der Pflanze aufrechtzuerhalten.

Beschneiden Sie die Pflanze im Frühjahr oder Frühsommer, um langbeiniges Wachstum zu verhindern.

In den meisten Häusern wird es nur einige Fuß hoch.

Bei richtiger Umgebung kann die Pflanze jedoch möglicherweise die Decke erreichen.

Wie man Radermachera vermehrt

Vermehrung der Pflanze mit im Sommer entnommenen Stecklingen.

  • Schneiden Sie einen Stiel mit einer Handvoll Blättern.
  • Entfernen Sie die Blätter in der Nähe des abgeschnittenen Endes des Stiels.
  • Tauchen Sie den Schnitt in Wurzelhormonpulver und pflanzen Sie ihn in reichhaltigen Boden.
  • Lassen Sie den Schnitt nicht austrocknen.
  • Halten Sie den Schnitt in Innenräumen an einem hellen Ort, aber vermeiden Sie direktes Sonnenlicht.
  • Überprüfen Sie den Boden täglich, damit die Pflanze nicht austrocknet.

Nach einigen Wochen sollte der Schnitt Wurzeln schlagen.

Transplantieren Sie es in einen größeren Behälter.

Wählen Sie einen Topf, der das Wachstum der Pflanze über mehrere Jahre hinweg unterstützen kann, damit Sie im Frühjahr nicht umtopfen müssen.

Dies gibt dem Root-System mehr Zeit, sich zu etablieren.

Radermachera Schädlings- oder Krankheitsprobleme

Die typischen Schädlinge können die Pflanze angreifen, vor allem wenn sie in Innenräumen angebaut werden.

Blattläuse, Weiße Fliegen und Mehlwanzen können auftreten. Behandeln Sie diesen Befall mit Wasser oder Insektiziden.

Sprühen Sie sie zuerst mit Wasserstrahlen weg. Wenn die Schädlinge zurückbleiben, verwenden Sie ein natürliches Insektizid für Pflanzen wie Neem oder Weißöl.

Andere mögliche Probleme sind Wurzelfäule und Verbrennen. Wenn die Blätter Brandflecken entwickeln, bekommt es zu viel Sonne. Bewegen Sie es an einen schattigeren Ort.

Wenn die Pflanze Pilz- oder Wurzelfäule entwickelt, bekommt sie zu viel Feuchtigkeit oder zu wenig Sonnenlicht.

Möglicherweise ist auch ein Boden mit besserer Drainage erforderlich. Begrenzen Sie die Bewässerung und bringen Sie die Pflanze an einen helleren Ort.

Vorgeschlagene Verwendung von China Doll Plant

Die China Doll-Pflanze eignet sich am besten als dekorative Zimmerpflanze, die in der Nähe eines Fensters, eines Eingangs oder einer Veranda gehalten wird.

Denken Sie daran, dass es den ganzen Tag über viel Sonnenlicht benötigt und möglicherweise mehrere Fuß hoch wird.


Schau das Video: UMBRELLA TREE: SCHEFFLERA PLANT CARE TIPS AND PROPAGATION (Kann 2021).