Wasserspiel

Wie man einen Seerosenteich baut


Möchten Sie gerne einen Seerosenteich oder einen Wassergarten in Ihrem Garten haben? Die Blüten einer blühenden Seerose sind einfach atemberaubend!

Wahrscheinlich ist der Grund, warum mehr Gärtner keine Seerosen anbauen, die falsche Vorstellung, dass sie schwierig sind.

Zusammen mit dem Gedanken, dass es einfach zu viel Arbeit und zu teuer ist, einen Seerosenteich mit all den Gartenkomponenten wie Wasserfällen und beleuchteten Brunnen zu bauen.

Geben Sie Seerosen Sonne, einen reichen Boden und natürlich Wasser - das ist alles, was sie verlangen, und diese Wasserpflanzen werden Sie mit bunten Blumen belohnen, deren Farben nur die Leinwand der Natur hervorbringen kann.

Auswahl der richtigen Lilien für Teiche

Seerose Nymphaea ist in zwei Hauptkategorien unterteilt: winterharte Seerosen und tropische Seerosen. Winterharte Lilien können der Wintersaison widerstehen. Auf der anderen Seite können tropische Lilien Kälte standhalten, aber sie müssten in Innenräumen eingenommen werden, da sie den Frost nicht überleben können.

Seerosen sind im Allgemeinen in Teichen ansprechend. Es gibt jedoch einige Seerosenteicharten, die definitiv auffallen werden. Sie müssen auch ihre Größen berücksichtigen, damit sie sich gut an die Einstellung anpassen können.

Zwerglilien

Wenn diese Lilien ausgewachsen sind, können sie zwischen einem und drei Quadratfuß bedecken, wodurch sie für kleinere Teiche geeignet sind. Die kleinsten Lilien dieser Art passen zu Wannen und halben Fässern. Ein Beispiel dafür ist die weiße Seerose, auch bekannt als Nymphaea alba, eine winzige blühende Sorte, die sich ideal für kleine Teiche eignet.

Andere Sorten unter diesem Typ umfassen: Helvola, Paul Hariot und Aurora.

Kleine Lilien

Diese Sorten benötigen eine Tiefe von 30 cm und decken eine Fläche von bis zu vier Quadratfuß ab. Sie eignen sich auch gut für kleine Teiche und bieten größere Blüten als Zwerglilien.

Kleine Seerosensorten sind: Fröbeli, Sioux und Laydekeri.

Mittlere Lilien

Diese Exemplare sehen in einem großen Teich perfekt aus. Bei ihrem höchsten Wachstum können sie bis zu 20 Quadratfuß bedecken. Eine Pflanztiefe von 18 bis 24 Zoll ist erforderlich.

Beispielsorten unter diesem Typ: Albida, Atropurpurea und Albida.

Etablierte Teiche erfordern wenig Pflege

Sobald Ihr Teich angelegt ist, erfordert er wenig Pflege. Sie können einige Stellen lesen: "Heben Sie die Kisten oder Töpfe im Frühjahr bis auf einen Abstand von 5 cm zur Oberfläche an." Phooey! Das ist zu viel Arbeit. Sie können entweder das Wasser senken oder etwas warten, bis die Sonne es erwärmt.

Da Seerosen immer hungrig sind, wechsle ich alle paar Jahre den Schmutz in den Kisten (manche Leute benutzen Töpfe). Mehr zum Umtopfen von Seerosen hier.

In der Zwischenzeit kann ein vollständiger Dünger hinzugefügt werden, indem eine Handvoll davon in eine dünne Stoffhülle oder sogar in Papier gelegt und in den losen Schlamm um die Wurzeln versenkt wird.

Ich bevorzuge Boxen für die einzelnen Pflanzen; Sie können den Schmutz jedoch direkt in den Pool legen, insbesondere wenn er klein ist und Sie nur ein oder zwei Lilien haben.

Unser erster kleiner Teich war eine Waschwanne im Hinterhof, keine Teichsets oder Teichfolien, wie Sie sie heute kaufen können.

Wir legten eine Seerose in die Wanne und wenn wir ein Blatt hatten, waren wir so fasziniert, dass ich sofort anfing zu expandieren, ich wollte ein paar riesige Seerosen!

Indem ich große flache Steine ​​in den Kofferraum des Autos schleppte, baute ich einen nierenförmigen Pool mit einem Durchmesser von sechs Fuß und einer Länge von zehn oder zwölf Fuß. Ich stellte die Felsen endlos um den Rand und zementierte sie dann über alles.

Dies war ein wunderschöner Ort, aber zu viel Arbeit, und da ich die Seiten nicht geneigt habe, um die Ausdehnung von gefrierendem Eis zu ermöglichen, war es nicht allzu praktisch, da es nur einige Jahre dauerte.

Sie können auch aus alten Badewannen, halben Fässern oder Ölfässern einen Seerosenteich machen.

Meine nächste Erweiterung bestand darin, zwei zehn Fuß lange Bewässerungstanks zu bekommen und sie zu begraben. Da es einen Hang zum Hof ​​gab, legte ich die Bergseite bündig mit dem Gefälle ab und füllte die untere Seite mit dem ausgegrabenen Schmutz auf.

Da es (zumindest für mich) unmöglich ist, den Boden absolut glatt zu schneiden, habe ich ein paar Zentimeter Sand unter die Tanks gelegt, um ein Kissen herzustellen und sie auszurichten.

An den Rändern platzierte ich eine Reihe kleiner flacher Steine, die die Oberseite versteckten. Es gab keinen Teichfilter für das schmutzige Wasser oder eine einjährige eingeschränkte Garantie oder Algenbekämpfung. Verschmutzen Sie sich einfach mit Versuch und Irrtum.

Unser heutiger Pool ist das Deluxe-Modell. Nicht aus Kostengründen, sondern aus praktischer Sicht, aber wir haben einen Teichbrunnen, der etwas teuer war.

Möglicherweise haben Sie die Anweisungen für den Pool gelesen, in denen ein Bodenablauf gefordert wird. Ich bin nie auf diese Kosten gegangen.

Ich habe immer festgestellt, dass ein Teil des Hofes niedriger war, und habe das schmutzige Teichwasser abgesaugt, als ich es ablassen wollte. Oder Sie können eine kleine Sumpfpumpe verwenden.

Tipps zur Auswahl der richtigen Größe des Seerosenteichs

Pools und Teiche können natürlich jede Größe und Form haben, die Sie wählen. Oval oder rund ist am einfachsten. Sie können auch versuchen, vorgeformte Teiche zu kaufen.

Mein jetziger ist tränenförmig. Ich schaufelte einfach eine untertassenartige Vertiefung oder ein Loch in der Größe und Form heraus, die ich mir für den Teich gewünscht hatte.

Ein Teil des losen Schmutzes wurde auf die hohe Seite geworfen, ein anderer Teil auf die niedrige Seite. Dies wurde etwa 30 cm tief gemacht und in der Mitte abgeflacht.

Die Seiten waren die letzten drei Fuß geneigt und bildeten einen Winkel von etwa 45 °. Dies hat mehrere Vorteile.

Zum einen kann der Beton gegossen und bearbeitet werden, ohne dass sich innen etwas bildet, und im Winter steigt das Eis ohne seitlichen Druck auf.

Dieser letzte Punkt ist sehr wichtig, wenn Sie in einem Gebiet mit starkem Gefrierpunkt leben. Um diesen flachen Rand schwärmen Vögel zum Trinken und Baden.

Ich nahm ein paar Fuß breite Sperrholzstücke von einem Baujob auf. Das Holz war im Müllcontainer!

Diese standen am Rand um den Umriss des Pools und Pfähle um die Außenlinie, um sie an Ort und Stelle zu halten.

Draußen wurde Schmutz aufgeschüttet, um dem Druck des Zements beim Gießen standzuhalten.

Von diesem Baujob nahm ich einige Bewehrungsstangen von einem halben Zoll. Zwei der Stangen wurden um den äußeren Kreis herumgeführt, um einen Ring zu bilden.

Dann wurden Speichen hergestellt, die die Stangen bogen, um dem unteren Umriss des Pools zu folgen. Die Enden davon wurden mit dem äußeren Kreis verbunden und überall dort miteinander verbunden, wo sie sich kreuzten.

Als dieses Spinnennetz fertiggestellt war, wurde es etwa zwei Zoll über dem Boden mit Felsbrocken darunter angehoben. (Es können alte Rohre, elektrische Leitungen, Drahtzäune oder Verstärkungsdrähte mit normalem Netz verwendet werden.)

Als nächstes überlegte ich, wo ich meine 24-Zoll-quadratischen Pflanzgefäße haben wollte, und erlaubte drei bis vier Fuß pro Weg pro Pflanze, damit diese attraktiven schwimmenden Seerosenblätter Platz hatten.

Für die Ecken habe ich die Verstärkungsstangen in den Boden getrieben und die Spitzen verlassen, damit sie sich nach Fertigstellung des Pools einen Fuß unter der Wasseroberfläche befinden.

In diese Schale wurde der Transportbeton gegossen. Zu diesem Zeitpunkt muss darauf geachtet werden, dass die Bewehrungsstange so angehoben wird, dass sie sich in der Mitte der 4-Zoll-Betonplatte befindet.

Der Beton wurde wasserdicht geschliffen, wobei die aufrechten Stangen besonders sorgfältig darauf geachtet wurden, dass die Pflanzgefäße wasserdicht waren.

Ich bekam professionelle Hilfe beim Glätten des Betons, aber alles andere war „hausgemacht“.

In ein paar Tagen, als der Beton fest aufgebaut war, ging ich hinein und legte den Metalldraht oder die Latte des Stuckateurs um die Pfosten, die für die Ecken übrig waren.

Dies wurde über die Oberseite gerundet und sowohl außerhalb als auch innerhalb der Pfosten angebracht. Es wurde mit leichtem Draht an Ort und Stelle verdrahtet, dann wurde alles mit einer Betonmischung verputzt, so wie man es verputzte.

Ein gelegentliches Loch wurde absichtlich gelassen, um die Kisten zu entleeren, wenn der Pool geleert wurde.

Hier sind einige Punkte zu beachten. Stellen Sie beim Ausführen des Sperrholzformens für die äußere Form sicher, dass es rundum eben ist.

Setzen Sie ein Rohr ein oder schneiden Sie eine Kerbe in die Seite oder das Ende, an der Sie den Überlauf wünschen. Bevor Sie Fisch in Ihren Pool legen und Lilien pflanzen, müssen Sie den Kalk aus dem Beton einweichen.

Nach dem Befüllen einige Tage oder eine Woche einwirken lassen, dann das Wasser abtropfen lassen oder absaugen. Mach das ein paar Mal. Danach haben Sie keine Probleme mehr mit überschüssigem Kalk.

Wenn Sie Ihren Teich das letzte Mal leer haben, füllen Sie Ihre Kisten mit einer reichhaltigen Schmutzmischung. Ich mag es, in jede Schachtel einen 3-Zoll-Blumentopf mit gedämpftem Knochenmehl zu geben.

Plus, wenn Sie es bekommen können, ein großzügiger Vorrat an verrottetem Kuhmist. Verwenden Sie keine andere Art.

Füllen Sie Ihren Teich und Sie können jetzt Ihre Lilien pflanzen. Die beste Weise. Ich finde, ich soll mit einem alten Paar Schuhen oder Watvögeln direkt in den Pool waten.

Sie können die Wurzeln der Knollen oder Seerosen-Rhizome direkt in den Schlamm drücken. Um zu verhindern, dass der Fisch im Schlamm herumwurzelt, legen Sie beim Pflanzen etwa eine Zentimeter dicke Schicht Erbsenkies darüber.

Wenn zerkleinerter Kalkstein verwendet wird, legen Sie ihn zuerst in eine Wanne, um den zusätzlichen Kalk herauszuholen.

Sie werden viele andere empfohlene Wasserpflanzen als Lilien finden, die Sie möglicherweise anbauen. Anacharis, eine von vielen sauerstoffhaltigen Pflanzen, ist ein MUSS. Sie können auch andere Teichpflanzen mit attraktiven Blättern und Blüten probieren.

Es hilft, Ihr schmutziges Wasser klar zu halten. Wenn Ihr Behälter zum ersten Mal gepflanzt wird, wird er trübe, und die Mistmischung kann ihn färben, aber machen Sie sich darüber keine Sorgen, da er sich bald auflöst.

Ein weiteres MUSS wird ein Goldfisch sein. Sie fressen die Mückenlarven und Sie werden es genießen, sie unter Ihren schwimmenden Pflanzen zu beobachten.

Während die Vorbereitung auf Lilien ein wenig Arbeit erfordert, kann dies in der Saison erfolgen, in der das Wetter für die meisten Gartenarbeiten zu kühl ist.

Nachdem Ihr Teich bepflanzt ist, setzen Sie sich in einen Sessel, lehnen Sie sich zurück und genießen Sie es in vollen Zügen. Machen Sie sich bereit für die Aussicht und riechen Sie die duftenden Seerosenblüten.

von Matthew Clem


Schau das Video: Wie man einen Tisch baut. SWR Handwerkskunst (Kann 2021).