Campanula

Campanula Portenschlagiana Pflege: Wie Dalmation Bellflowers wachsen


Die Campanula Portenschlagiana [kam-PAN-yoo-luh] [port-en-shlag-ee-AH-nuh] ist ein langer Name, der schwer zu sagen ist. Es ist eine von vielen Glockenblumenpflanzen.

Sie sollten diese wunderschöne Pflanze nicht mit dem Campanula Medium verwechseln, das manchmal auch als Glockenblume oder Canterbury Bells bezeichnet wird.

Während beide Pflanzen zur Gattung Campanula und zur Familie der Campanulaceae gehören. Portenschlagiana ist eine Staude und das Campanula Medium ist eine Biennale.

Neben diesen beiden Pflanzen gibt es viele andere Glockenblumensorten. Diese Sorte wird manchmal auch als dalmatinische Glockenblume oder Adria-Glockenblume bezeichnet, um sie von den anderen Sorten zu unterscheiden.

Hier sind die grundlegenden Schritte zur Pflege mehrjähriger Glockenblumen.

Wie man Campanula Portenschlagiana wächst

Größe und Wachstum

Diese niedrig wachsenden mehrjährigen Pflanzen erreichen möglicherweise nur eine Höhe von etwa 6 Zoll. Sie produzieren dünne, zarte Stängel und Blätter. Anstatt gerade aufzuwachsen, neigt das Laub dazu, in einem mattenartigen Klumpen zu wachsen.

Wenn Sie die Pflanze wachsen lassen, kann sie eine Ausbreitung von etwa 18 Zoll erreichen.

Portenschlagiana wird für die USDA-Winterhärtezonen 4 bis 7 empfohlen, damit die Pflanze in einer Vielzahl von Klimazonen überleben kann.

Blüte und Duft

Die Campanula Portenschlagiana ist eine mehrjährige Pflanze mit frischen Blüten im Frühsommer bis Spätsommer. Wenn sie gesund sind, können die Blüten bis September dauern.

Die Blüten sind der deutlichste Teil der Pflanze. Wie Sie dem Namen entnehmen können, bringt die Glockenblume glockenförmige Blüten hervor.

Die Blüten haben keinen Geruch. Sie sind rein dekorativ und sehen toll aus. Bei der dalmatinischen Glockenblume haben die Blüten typischerweise eine tiefe Lavendel- oder Purpurblau-Farbe.

Licht und Temperatur

Pflanzen Sie die Glockenblume im Halbschatten bis zur vollen Sonne. Beachten Sie jedoch, dass mehr Sonnenlicht mehr Wasser erfordert.

Portenschlagiana überlebt bei verschiedenen Temperaturen. Es kann sogar einen Winter in Gefrierregionen überleben. Decken Sie Pflanzen jedoch mit einem kalten Rahmen ab, wenn Sie sie im Boden halten möchten.

Bewässerung und Fütterung

Glockenblumen sollten in den wärmeren Monaten häufig und in den kälteren Monaten weniger häufig gegossen werden.

Es bevorzugt feuchte, gut durchlässige Böden. Lassen Sie den Boden nicht vollständig austrocknen.

Verwenden Sie eine kleine Menge ausgewogenen Düngers, um die Pflanze zu Beginn der Saison zu füttern. Hören Sie im späten Frühjahr auf zu düngen und gießen Sie es einfach häufig, um den Boden gleichmäßig feucht zu halten.

Boden und Verpflanzung

Der beste Boden für die Glockenblume ist eine reichhaltige Blumenerde mit guter Drainage. Eine spezielle Blumenerde ist nicht erforderlich. Eine normale Blumenerde oder sogar Gartenerde wird funktionieren.

Pflanzen sollten nicht neu gepflanzt werden müssen, es sei denn, Sie beabsichtigen, sie zu bewegen.

Wenn die Pflanze reift, müssen Sie sie möglicherweise alle paar Jahre teilen.

Wenn Sie transplantieren, transplantieren Sie im zeitigen Frühjahr. Dies gibt der Pflanze genügend Zeit, um sich von dem Schock des Umzugs in ein neues Zuhause zu erholen.

Wartung und Pflege

Etwas Pflege ist erforderlich, um die Pflanze in den wärmeren Monaten gesund und blühend zu halten. Wenn die Blütezeit abgelaufen ist, entfernen Sie die welken Blumen, damit frische Blumen blühen können.

Viele Menschen schneiden gerne Blumen, die für attraktive Blumenarrangements lange halten.

Wie man Glockenblumen Campanula vermehrt

Vermehrung der dalmatinischen Glockenblume mit Samen, Stecklingen oder Teilung. Zum Teilen der Pflanze müssen Sie lediglich die Wurzeln teilen.

Transplantieren Sie einen Teil der Pflanze, um die Ausbreitung zu erhöhen.

Eine andere Möglichkeit ist, basale Stecklinge zu nehmen. Schneiden Sie die Stecklinge nahe der Basis der Pflanze ab und legen Sie die Stecklinge in einen Topf, der mit gesunder Blumenerde gefüllt ist.

Gießen Sie mäßig, während Sie darauf warten, dass die Stecklinge Wurzeln schlagen und zu wachsen beginnen.

Wenn Sie Wurzeln sehen, verpflanzen Sie die Stecklinge in einzelne Töpfe oder in den Boden.

Wenn Sie Samen säen, platzieren Sie sie etwa 12 bis 18 Zoll voneinander entfernt und bedecken Sie sie mit etwa 1 Zoll Erde. Die Keimung sollte etwa zwei bis drei Wochen dauern.

Schädlinge oder Krankheiten der Glockenblume Portenschlagiana

Diese Pflanzen sind relativ winterhart. Das einzige Problem ist das Pilzwachstum.

Gekräuselte oder gelblich-braune Blätter sind Anzeichen von Pilzinfektionen. Behandeln Sie das Problem mit Fungizid.

In Ihrem Garten können Pflanzen ein Zuhause für Schnecken und Schnecken werden. Wenn Sie die Pflanze in einem Außenbehälter aufbewahren, sollte dieses Problem behoben sein.

Erfahren Sie mehr darüber, wie Sie Schnecken loswerden können.

Wenn Sie die Pflanzen in Ihrem Garten behalten möchten, verwenden Sie einen Schneckenköder oder ein natürliches Heilmittel, um sich von den Pflanzen fernzuhalten.

Vorgeschlagene Verwendung von Dalmation Portenschlagiana

Es gibt viele Verwendungszwecke für die dalmatinische Glockenblume in der Gartengestaltung. Sie sehen in Steingärten, als Bodendecker oder als Grenzmauer um einen Garten großartig aus.

Es kann auch eine gewisse Abdeckung für ein Gartenbett bieten und passt gut zu anderen Glockenblumen.

Sie können es beispielsweise mit seinem größeren Cousin - den Canterbury Bells - kombinieren.


Schau das Video: How to Deadhead Campanula (Kann 2021).