Glühbirnen

Anemone Coronaria Care - Lernen Sie, die Mohnanemone zu züchten


AnemoneCoronaria ist eine Pflanze mit vielen gebräuchlichen Namen, darunter:

  • Spanische Ringelblume
  • Mohn Anemone
  • Windblume

Diese lebendige, farbenfrohe Blütenpflanze gehört zur Gattung Anemone der Familie der Ranunculaceae und stammt aus dem Mittelmeerraum.

Der Name [uh-NEM-oh-nee] [kor-oh-NAR-ee-uh] ist für viele Menschen schwer auszusprechen, weshalb die meisten Leute ihn wahrscheinlich einfach so nennen Mohn Anemone.

Anemone Coronaria Plant Facts

  • Ursprung:Mittelmeerraum
  • Familie:Anemone Gattung der Ranunculaceae Familie
  • Botanischer Name: AnemoneCoronaria [uh-NEM-oh-nee] [kor-oh-NAR-ee-uh]
  • Gemeinsamen Namen:Spanische Ringelblume, Mohn Anemone, Windblume
  • Pflanzentyp: Staude
  • Größe: 12 "- 18" Zoll
  • Blumen: Rot Weiß Blau. Normalerweise einfach, aber auch doppelt
  • Blütezeit:Abhängig von der Pflanzung zwischen dem 1. Februar und dem 1. Juli.
  • Widerstandsfähigkeit: USDA-Zonen 7-10
  • Exposition: Teil Schatten bis zur vollen Sonne (am besten)
  • Boden: Leichter, poröser, gut durchlässiger Boden
  • Wasser: Mittlere Feuchtigkeit
  • Düngung: schwache Flüssigdüngerlösung
  • Vermehrung: Teilen von Knollen oder Zwiebeln
  • Schädlinge & Probleme:Mehltau, Schnecken

Anemone Coronaria Care

Größe & Wachstum

DasAnemoneCoronaria wächst bis zu 18 "Zoll ohne viel Ausbreitung. Es wächst am besten in den USDA-Winterhärtezonen 7 bis 10 und erfordert volle Sonne oder Halbschatten.

Wenn die Blätter hereinkommen, werden Sie feststellen, dass Blätter mit drei Blättchen auftauchen. Nachdem die Blätter gekommen sind, sind die Blüten nicht weit dahinter.

Blüte und Duft

AnemoneCoronaria hat keinen wirklichen Duft.

Das AnemoneCoronaria blüht zweimal im Jahr früher als die japanische Anemone. Die Pflanze ist auch eine Frühblüte, wobei die Blüten während der ersten Blüte jederzeit zwischen dem späten Frühling, April und dem Frühsommer Juni erscheinen. Die zweite Blütezeit tritt im Herbst auf.

Die hellen, bunten, normalerweise roten Blüten blühen an hohen Stielen mit einer Reihe kleiner Blätter direkt unter der Blume. Die häufigste Sorte ist Rot, das eine tiefe, helle Farbe hat.

Die alten Griechen glaubten, dass die roten Blumen das „Blut von Adonis“ symbolisierten.

Blumen sind auch in klaren Rot-, Weiß- und Blautönen. Normalerweise sind die Blüten einfach, aber sie können auch gefüllte Blüten sein.

Die Blüten enthalten typischerweise fünf bis acht Kelchblätter mit einer schwarzen Mitte. Die Blüten produzieren etwa 200 bis 300 Samen, was die Vermehrung erleichtert.

Beliebte Sortenreihen sind die Einzelblüten De Caen und das Doppel St. Brigid.

Licht & Temperatur

Versuchen Sie bei der Auswahl einer Sportart für Ihre spanische Ringelblume, ein Gebiet mit viel Sonnenlicht zu finden. Halbschatten ist in Ordnung, aber nicht die bevorzugte Option.

Da die Pflanze im Mittelmeerraum beheimatet ist, eignet sie sich gut für wärmeres Klima. Wenn Sie in einer kühleren Region leben, halten Sie die Pflanzen am besten in Töpfen.

Gießen, Füttern und Düngen

AnemoneCoronaria erfordert während der frühen Saison eine mäßige Bewässerung. Nachdem die Blumen blühen, müssen Sie möglicherweise nur gelegentlich gießen.

Dies sind wartungsarme Pflanzen, die ohne große Sorgfalt stetig wachsen sollten. Das Hauptanliegen ist das Überwässern.

Wenn Sie die Zwiebeln zum ersten Mal pflanzen, sollte der Boden einen mittleren Feuchtigkeitsgehalt haben. Überprüfen Sie den Boden täglich und verhindern Sie, dass er knochentrocken wird.

Wenn Sie die Pflanzen füttern möchten, fügen Sie etwa zu der Zeit, zu der die Blumen blühen, Flüssigdünger hinzu.

Sie können Ihrem Gartentopf auch vor dem Pflanzen Dünger hinzufügen und später in der Saison keine Dünger mehr hinzufügen.

Boden & Umpflanzen

Im heimischen Mittelmeerraum wächst die Anemone Coronaria auf sandigem Boden. In anderen Regionen müssen Sie sicherstellen, dass der Boden gut abfließt.

HINWEIS: Das Hinzufügen von Torfmoos, Kokosnuss oder gemahlener Rinde kann bei der Entwässerung helfen. Lesen Sie auch unseren Artikel - Verwendung von Kokosfasern zum Pflanzen

Sie können entweder aus Zwiebeln oder Samen pflanzen. Die empfindliche Pflanze sollte jedoch in Innenräumen gestartet werden, wenn sie aus Samen gezogen wird.

Wenn Sie Zwiebeln pflanzen, legen Sie sie einige Stunden lang in lauwarmes Wasser. Das Wasser gibt den Glühbirnen einen guten Weckruf.

Pflanzen Sie die Zwiebeln etwa ein bis zwei Zoll in den Boden.

Wenn Sie die Zwiebeln aus einem Topf in Ihren Garten verpflanzen müssen, verpflanzen Sie sie im zeitigen Frühjahr, bevor das Laub zu wachsen beginnt.

Am Ende der Saison möchten Sie sie vielleicht ins Haus bringen. Wenn Sie Pflanzen im Boden haben, entfernen Sie die Zwiebeln und trocknen Sie sie.

Legen Sie sie an einen kühlen, dunklen Ort in einen Beutel mit Torfmoos oder Sand.

Pflege

Sie sollten sich nicht um die Pflege kümmern müssen. Sie sollten jedoch gerne ein paar Schnittblumen für einen Blumenstrauß abschneiden. Sie werden die Pflanze nicht beschädigen, indem Sie die Blumen abschneiden.

Wie man sich ausbreitet Anemone Coronaria

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, Anemonen-Coronaria zu vermehren. Sie können die Samen von den getrockneten Blumen oder von den Zwiebeln sammeln.

Sie können die Pflanze auch im Frühjahr schneiden. Schneiden Sie die Rhizome mit einer Knospe auf jedes Stück.

Pflanzen Sie diese Stecklinge etwa 5 cm tief in lockeren Boden. Die Pflanze sollte in wenigen Jahren reif sein.

Denken Sie daran, dass Sie nicht versuchen sollten, bei jüngeren Pflanzen mit der Teilung des Busches zu verpflanzen.

Sie sollten mindestens vier oder fünf Jahre alt sein, bevor Sie versuchen, sie zu schneiden.

Mohn Anemonen Schädling, Krankheit oder Probleme

Sie sollten sich nicht zu viele Sorgen machen müssen, dass Schädlinge in Ihre Pflanzen gelangen. Die meisten Kreaturen halten sich von der fern AnemoneCoronaria.

Schnecken und Mehltau können jedoch ein Problem sein.

Während die Pflanze nicht besonders anfällig für Krankheiten oder Schädlinge ist, ist sie bei Verschlucken potenziell schädlich für Menschen und Haustiere.

Bei Einnahme in großen Mengen können alle Pflanzenteile giftig sein.

Was sind die beliebtesten Sorten von Anemone Coronaria?

Neben den häufig vorkommenden roten Sorten von Anemone coronaria gibt es noch einige andere beliebte Optionen:

  • AnemoneCoronaria „Blue Poppy“ - mit lila-blauen Kelchblättern, die bis zu vier Wochen halten.
  • AnemoneCoronaria "Lord Lieutenant" - enthält mehrblättrige Blüten anstelle der fünf bis acht Kelchblätter, die üblicherweise auf der Koronaria zu finden sind.

Literatur-Empfehlungen: Island-Mohn-Pflege - Lernen Sie, winterharte isländische Mohnblumen im Freien anzubauen

Beste Verwendung - drinnen oder draußen

Das AnemoneCoronaria ist eine gute Wahl für Steingärten, Blumenbeete, die in großen Gruppen und Grenzen gepflanzt sind, wo sie Schmetterlinge anziehen und eine wunderbare Schnittblume bilden.

Wenn Sie diese Pflanzen für ein Blumenbeet verwenden, sollten Sie einige verschiedene Sorten verwenden, um mehr Farbe hinzuzufügen. Neben Rot gibt es weiße und lila Sorten.

Anemone in der Werbung

Dieses Bild der Anemone stammt von alten Werbekarten, die in Zigarettenschachteln von Will's Cigarette in Großbritannien enthalten sind. Die Etiketten enthielten auch einige Anweisungen.

„Die Alten kranzten die Altäre der Venus mit diesen schönen kleinen Blumen, die der Legende nach dort entstanden, wo die Tränen der Göttin um den gefallenen Adonis fielen.

Sorgfältiges Pflanzen bringt fast das ganze Jahr über Blumen. Für Herbst- und Winterblüten im Frühjahr in einem geschützten Rand oder in einem kalten Rahmen säen.

Der Samen sollte in Sand gerieben werden, um dünn zu säen; Mit einem halben Zoll feiner Erde bedecken, die nicht trocken werden darf.

Für Frühlingsblumen pflanzen Sie im Herbst 3 Zoll tief. Für Blüten im Juni und Juli pflanzen Sie im Februar und März Knollen. “


Schau das Video: How to Grow Ranuculus. Persian Buttercups! (Kann 2021).