Glühbirnen

Scilla Pflanzen: Wie man Scilla Blumen und Zwiebeln wächst und pflegt


Scilla ist eine Gattung und Art von Blumenzwiebeln, die häufig mit Endymion und Chionodoxa gepaart werden.

Neben diesen Sorten gibt es in dieser Gattung etwa 50 bis 80 andere zwiebelbildende Pflanzen.

Diese Pflanzen gehören zur Familie der Asparagaceae und der Scilloideae.

Scilla Pflanzen sind in ganz Europa, Afrika und Teilen des Nahen Ostens heimisch.

Die verschiedenen Arten dieser Gattung produzieren Blüten in verschiedenen Farben, wobei Blau am häufigsten vorkommt.

Es ist ein Frühlingsblüher, aber für Innen- oder Winterblüten in Innenräumen leicht zu erzwingen.

Typischerweise ausgesprochen als [SIL-uh], manche nennen es [SKI-uh]. Es trägt auch die gebräuchlichen Namen:

  • Sibirische Squill
  • Ruhm des Schnees

Diese Pflanzen sind leicht zu züchten und kehren Jahr für Jahr zurück, wenn sie im Garten wachsen.

Scilla Pflanzenpflege

Größe und Wachstum

Die Größe und das Wachstum der Pflanze hängen von der Scilla-Art ab.

Die meisten dieser Arten sind niedrig wachsende Zwiebeln, die riemenartige Blätter produzieren.

Das lange, glänzende Laub ist grün und kann bis zu 30 cm erreichen.

Als Zwiebel sterben die Blätter und Blüten jedes Jahr aus, um im folgenden Frühjahr zurückzukehren.

Wenn Pflanzenzwiebeln in Innenräumen gezwungen werden, wachsen sie im nächsten Jahr langsam im Freien.

Blüte und Duft

Die meisten Scilla-Sorten produzieren im Frühjahr sternförmige oder glockenförmige Blüten mit einem schwachen Duft.

Die Farbe der Blüten variiert auch je nach Art.

Während blaue Blüten am häufigsten vorkommen, produzieren andere Sorten weiße, violette oder rosa Blüten.

Die Blütenstiele erreichen in der Regel die gleiche Höhe wie die Blätter, bei den meisten Arten bis zu 30 cm.

Einige Sorten haben Stängel, die bis zu drei Fuß hoch werden, während andere nur bis zu vier Zoll groß werden.

Während diese Pflanzen am besten im Garten wachsen, können die Zwiebeln durch Erzwingen in Innenräumen blühen.

Dieser Prozess beginnt gegen Mitte des Herbstes und erfordert die folgenden Schritte:

  • Stellen Sie die Zwiebeln Ende Oktober oder Anfang November in kleine Töpfe mit einer Mischung aus grobem Sand und normaler Blumenerde. Eine leichte Fungizidbeschichtung kann vor Schimmelbildung schützen.
  • Begraben Sie die Zwiebeln mit ihren Töpfen im Garten und bedecken Sie sie mit bis zu sechs Zoll Erde. Eine Schicht Blätter schützt die Zwiebeln im Winter in besonders kalten Regionen.
  • Lassen Sie die Pflanzen ca. 12 Wochen im Boden bleiben. Es gibt den Wurzeln Zeit zu wachsen und die Zwiebeln auf eine geeignete Temperatur zu fallen.
  • Nach 12 Wochen die Pflanzen und ihre Töpfe aus dem Garten graben und ins Haus bringen. Für beste Ergebnisse halten Sie die Pflanzen in Räumen zwischen 50 ° und 60 ° Fahrenheit.
  • Versuchen Sie, die Pflanzen bei 50 ° Fahrenheit zu halten und erhöhen Sie dann die Temperatur auf 60 ° Fahrenheit, nachdem die Blumen erscheinen.
  • Um die Zwiebeln wiederzuverwenden, pflanzen Sie sie nach dem Absterben der Blumen im Garten aus.

Licht und Temperatur

Diese Pflanzen brauchen volle Sonne, um Schatten zu spenden und in den meisten Regionen gut zu wachsen.

Sie gedeihen in den USDA-Winterhärtezonen 3 bis 8.

Wenn sie in Innenräumen wachsen, wachsen sie am besten bei Temperaturen um 60 ° Fahrenheit.

Bewässerung und Fütterung

Lassen Sie den Boden beim Austreiben der Pflanzen nicht austrocknen.

Wenn Sie die Zwiebeln im Herbst pflanzen, fügen Sie Zwiebeldünger hinzu, um ein gleichmäßigeres Wachstum zu fördern.

Boden und Verpflanzung

Scilla-Pflanzen sind Zwiebeln und müssen nicht umgepflanzt werden, außer dass die Zwangszwiebeln nach der Blüte vergraben werden.

Vermeiden Sie schwere Böden oder Sand. Andernfalls funktioniert eine durchschnittliche Gartenerde oder Blumenerde gut, es sei denn, die Zwiebel wird in Innenräumen gezwungen.

Verwenden Sie für das Wachstum in Innenräumen eine Mischung aus grobem Sand und gewöhnlicher Blumenerde.

Flache Töpfe eignen sich auch besser für Glühbirnen.

Wenn sie in einem Garten wachsen, können sich die Pflanzen über die Versätze und Samen ausbreiten.

Das Hinzufügen von Dünger zum Boden im Herbst fördert die Ausbreitung der Pflanze.

Pflege und Wartung

Diese Pflanzen benötigen keine spezielle Pflege.

Wie man den Ruhm der Schnee-Scilla-Zwiebeln verbreitet

Reife Pflanzen können Offsets produzieren. Entfernen Sie diese Offsets im Herbst, um Scilla schnell zu vermehren.

Befolgen Sie die vorherigen Anweisungen, um Glühbirnen in Innenräumen zu forcieren oder die Offsets im Garten herauszuwachsen.

Die Vermehrung mit Samen ist ebenfalls möglich, aber aus Samen gewachsene Pflanzen können mehrere Jahre brauchen, um Blumen zu produzieren.

Sammeln Sie die Samen aus den Kapseln und streuen Sie sie direkt über den Boden.

Scilla Pflanzenschädlinge oder Krankheitsprobleme

Diese Pflanzen haben selten Krankheits- oder Schädlingsprobleme, mit Ausnahme von Grauschimmel.

Für starkes Schimmelwachstum müssen die Zwiebeln geworfen werden. Bei leichtem Schimmelwachstum mit Fungizid behandeln.

TRINKGELD: Verwenden Sie ein Fungizidpulver, um die Zwiebeln vor dem leichten Pflanzen zu bestäuben.

Das Einweichen der Zwiebeln in einer Mischung aus warmem Wasser und flüssigem Fungizid für eine halbe Stunde ist ebenfalls hilfreich.

Vorgeschlagene Verwendung von Scilla

Squills und der Glanz des Schnees sehen großartig aus, wenn sie große Teile des Gartens bedecken und zusammen gruppiert werden.

Versuchen Sie, mehrere Sorten zu mischen, um dem Garten eine Farbmischung zu verleihen. Stellen Sie sicher, dass Sie sie einbeziehen, wenn Sie Zwiebeln in den Garten legen.

In Innenräumen eingesetzte Glühbirnen sind attraktive Ergänzungen zum Öffnen von Fenstern.


Schau das Video: Wie Blumenzwiebeln nach der Blüte richtig lagernüberwintern? Tulpen Narzissen Zwiebeln aufbewahren (Kann 2021).