Rasenflächen

Laubbläser - Auswahl des richtigen Typs


Frage: Ich möchte mein erstes Laubgebläse kaufen… Wir sind endlich in unser erstes Haus eingezogen und nachdem ich Blätter geharkt und für immer gefegt habe, bin ich bereit, meinem Anbau eine Art Gebläse hinzuzufügen - Gas, Handheld, Rucksack oder Elektrik Werkzeugset. Welche Art von Laubbläser soll ich kaufen? Sam Atlanta, Georgia

Antworten: Sam, Laubbläser machen die Reinigung von Blättern, Grasabfällen und Ablagerungen von Einfahrten, Gehwegen, Terrassen, Terrassen, Veranden und sogar Blumenbeeten äußerst effizient.

In der Regel sind Laubbläser Handgeräte, die alle in sich geschlossen sind. Viele gewerbliche Anwender entscheiden sich jedoch für rucksackmontierte Einheiten und bewegen oder blasen Blätter und andere Fremdkörper mit einem Handstab.

Um all diese „Luftgeschwindigkeit“ anzutreiben, beziehen die meisten Laubbläser ihre Leistung von Zweitaktmotoren. Jedoch. Mit einigen der in einigen Städten geltenden Lärmschutzbeschränkungen finden Viertaktmotoren langsam ihren Weg in die Szene, um die Lärm- oder Luftverschmutzungsprobleme anzugehen.

Laubbläser sind zu einem unverzichtbaren Werkzeug für Landschaftspfleger geworden. Heutzutage wird erwartet, dass mit knappen Budgets und begrenztem Personal für die Wartung des Personals mehr Arbeiten schneller erledigt werden und das Rucksackgebläse diese Anforderung erfüllt.

Jetzt sind diese zeitsparenden Werkzeuge - Laubbläser - nicht nur ein normales Werkzeug, das von professionellen Landschaftsgestaltern als effizienter und willkommener Zeitsparer verwendet wird, sondern auch der Typ von nebenan - der Hausbesitzer.

Gebläse - Die Grundlagen

Die meisten Laubbläser erfüllen eine Funktion und sind sehr gut - die einfache Funktion des Blasmaterials. Ihre Verwendung ist in Wohngebieten weit verbreitet, in denen viele Menschen ihrem besonderen Klang ausgesetzt sind.

Sie sind das perfekte Werkzeug, um unerwünschte Blätter loszuwerden oder zu bewegen. Sie zeigen ihren wahren Wert als vielseitige Maschinen, wenn die jährliche Herbstreinigung eintrifft, was die Aufgabe erheblich erleichtert. Laubbläser helfen zwar dabei, die Reinigung viel schneller zu erledigen - sie sind jedoch laut. Denken Sie also an die „Hörsicherheit“.

Laubbläser Kaufanleitung

Es gibt verschiedene Arten und Verwendungszwecke von Laubbläsern:

    • Elektrisch
    • Gasbetrieben

Schauen wir uns jedes einzelne an, um herauszufinden, welches Ihren Anforderungen am besten entspricht.

Elektrische Modelle

Elektrische Laubbläser sind nicht nur leichter und wiegen weniger als 5 Pfund. aber sie haben weniger Vibrationen und sind leiser. Da der Lüfter oder das Gebläse von einem Elektromotor angetrieben wird, muss kein Kraftstoff gemischt oder nachgefüllt werden.

Wenn das Kehren oder Räumen von harten Oberflächen wie Terrassen, Decks und Zufahrten weniger als 150 Fuß von einer Steckdose entfernt ist, bietet das kleine, leichte, elektrische Laubgebläse möglicherweise die gesamte Leistung, die Sie benötigen. Kleinere Werften sind besonders gute Kandidaten für Elektromodelle.

Ein weiterer Vorteil, den elektrische Gebläse bieten, liegt in der Startphase. gasbetriebene Modelle benötigen nicht nur Kraftstoff, sondern können auch an kalten und heißen Tagen schwierig zu starten sein. Elektrische Gebläse werden durch Drücken des Abzugs zum Leben erweckt. Die Kehrseite ist das Anbinden an ein Stromkabel.

Es gibt zwei Arten von elektrischen Gebläsen:

        • Schnurgebundene Laubbläser muss ständig an eine Steckdose angeschlossen werden, um eine konstante Leistung zu gewährleisten. Normalerweise wird am Gebläse ein Verlängerungskabel angebracht, das die Mobilität einschränkt. Allein aus diesem Grund ist es möglicherweise nicht die beste Wahl für Häuser und Rasenflächen, auf denen viele Bäume stehen.
        • Wiederaufladbares Akku / batteriebetrieben Laubbläser sind eine gute Alternative für kleine Arbeiten und kleine Flächen. Ihre Betriebszeit ist durch die Batterielebensdauer begrenzt. Sie bewegen weniger Luft als große Modelle, eignen sich jedoch gut für ebene Flächen wie Einfahrten und Terrassen.

Die Preisspanne für Elektromodelle liegt zwischen 40 und 100 US-Dollar. Suchen Sie nach Herstellern wie Toro | Black & Decker | Ryobi | Unkrautfresser | Homelite | Tanaka | Troy-Bilt | Husqvarna | Makita | Stihl

Gasbetriebene Modelle

Gasbetriebene Laubbläser sind normalerweise schwerer als elektrische Gebläse und viel lauter. Dies bedeutet jedoch nicht, dass sie nicht in Betracht gezogen werden sollten, um die Gartenarbeit effizienter und einfacher zu gestalten.

Effizienz ist ein Merkmal, Kraft und Komfort spielen ebenfalls eine Rolle. Mit gasbetriebenen Modellen und ohne elektrische Nabelschnur können Sie sich frei im Hof ​​und in der Landschaft bewegen.

Gasbetriebene Modelle kosten normalerweise zwischen 200 und 500 US-Dollar. Suchen Sie nach Herstellern wie Toro | Swisher Shindaiwa | Ryobi | ECHO | Homelite | Tanaka | Troy-Bilt | Husqvarna | Makita | Stihl

3 Arten von gasbetriebenen Gebläsen:

        • Gasbetriebene Laubbläser sind sehr beliebt bei vielen DIY-Hausbesitzern. Wenn Ihr Grundstück und Ihre Landschaft klein bis mittelgroß sind und ein elektrisches Gebläse aufgrund von Landschaftshindernissen wie Bäumen oder der Entfernung von einer Steckdose keinen Sinn ergibt. Gasbetriebene Handgebläse bieten mehr Leistung als elektrische Modelle, können jedoch bei längerem Gebrauch schwer werden. Bevor Sie eine Auswahl treffen, sollten Sie das Gewicht und die Balance der Handheld-Geräte berücksichtigen. Wenn ein Handgerät umständlich ist, sollten Sie auf das leistungsstärkere Rucksackgebläse umsteigen.
        • Rucksack Gasbetriebene Laubbläser Im Allgemeinen werden für den durchschnittlichen Hausbesitzer nicht empfohlen. Wenn Sie jedoch eine große zu reinigende Fläche oder eine lange Auffahrt haben, bieten Rucksackgebläse, obwohl sie schwerer sind, möglicherweise mehr Komfort bei der Verwendung als Handheld-Modelle.
        • Gehen Sie hinter gasbetriebenen Laubbläsern Bieten Sie die „ultimative“ Leistung, wenn es darum geht, Rasenabfälle zu beseitigen. Diese arbeiten ähnlich wie ein Rasenmäher, sprengen jedoch Blätter mit einer hohen „Windgeschwindigkeit“. Der Nachteil ist, dass sie am teuersten und am wenigsten wendig sind, mehr Platz in der Garage oder im Lagerraum beanspruchen und laut sind. Aber wenn Sie einen Garten wie den Ponderosa haben, sind sie eine gute Option.

Wie Sie sehen, stehen Optionen in Typ und Modell zur Auswahl. Unabhängig davon, welchen Laubbläsertyp oder welches Modell Sie auswählen, stellen Sie sicher, dass Sie die richtigen Sicherheitsvorkehrungen treffen - Schutzbrille und Gehörschutz mindestens.


Schau das Video: Cramer Laubsauger LS 5000 ausführlich vorgestellt (Kann 2021).