Glühbirnen

Schneeglöckchen-Blumenpflege: Tipps zum Anbau der Galanthus-Pflanze


Die als Galanthus [guh-LAN-so] bekannte Schneeglöckchenblume ist eine kleine Gattung von Knollenstauden mit etwa 20 Arten.

Diese Pflanzen gehören zur Familie der Amaryllidaceae (Amaryllis) und stammen hauptsächlich aus Europa und dem Nahen Osten.

Alle Arten von Galanthus wachsen aus Zwiebeln und enthalten typischerweise zwei Blätter und produzieren nach unten gerichtete weiße Blüten.

Das hängende Wachstum der Blüten gibt der Gattung den gebräuchlichen Namen „Schneeglöckchenblume“ und manchmal das gebräuchliche Schneeglöckchen.

Diese häufig angebauten Gartenpflanzen lassen sich mit den richtigen Methoden und Tipps leicht kultivieren und vermehren.

Beliebte Arten sind:

  • Galanthus elwesii (Riesenschneeglöckchen)
  • Galanthus nivalis [guh-LAN-also niv-VAL-us] ist die bekannteste der Arten.

Schneeglöckchen Blumenpflege

Größe und Wachstum

Schneetropfen sind Zwiebelstauden. Die meisten Arten produzieren zwei oder drei dunkelgrüne Blätter mit einer Größe von 4 bis 10 Zoll.

Die Spitzen neigen dazu, dicke Spitzen zu bilden, was dazu beiträgt, die Blütenknospe zu schützen, wenn die Pflanze durch den Boden drückt.

Gewöhnliche Schneeglöckchen haben zwei 4-Zoll-Blätter, die nach Eintreffen der Blüte gelb werden.

Bis zum späten Frühjahr verschwindet das Laub, während die Zwiebeln ruhen.

Blüte und Duft

Galanthus sind nicht besonders auffällig, da jede der Schneeglöckchen eine einzelne hängende Blume hervorbringt.

Die Blüten haben sechs Blütenblätter mit drei langen weißen Blütenblättern und drei kürzeren Blütenblättern mit grünen Spitzen.

Das Schneeglöckchen blüht früh, wobei die Blüten Ende Februar oder Anfang März in gemäßigten und kühlen Klimazonen eintreffen.

Licht und Temperatur

Die Schneeglöckchen eignen sich am besten für den Anbau in kühleren Klimazonen.

Schneeglöckchenbirnen sind winterhart gegenüber den USDA-Winterhärtezonen 3 bis 7.

In südlichen Teilen Nordamerikas und in wärmeren Regionen verlieren die Zwiebeln mit der Zeit an Vitalität.

Es ist weniger wahrscheinlich, dass die Zwiebeln blühen.

In Gebieten mit extrem heißen Sommern und milden Wintern sollten Sie in Innenräumen wachsen.

Die Pflanze bevorzugt Halbschatten gegenüber voller Sonne.

Bewässerung und Fütterung

Bewässern Sie Topfpflanzen, wenn der oberste Zentimeter des Bodens trocknet, und gießen Sie Gartenpflanzen während Dürreperioden.

Verwenden Sie alle zwei Wochen flüssigen Pflanzendünger, wenn die Blüten zum ersten Mal eintreffen.

Verwenden Sie keinen Dünger mehr, nachdem die Blumen verwelkt sind.

Boden und Verpflanzung

Pflanzen Sie die Zwiebeln im Frühherbst, um genügend Zeit für die frühe Frühlingsblüte zu haben.

Die meisten Kindergärten tragen diese Glühbirnen nur für kurze Zeit mitten im Herbst.

Züchte Galanthus auf normalem Boden mit guter Drainage.

Diese wartungsarmen Pflanzen sollten jedoch in den meisten Bodenarten gedeihen.

Pflanzenzwiebeln 2 "- 3" Zoll voneinander entfernt und 2 "- 3" Zoll tief in Gruppen von zwei Dutzend Zwiebeln.

Ein Umpflanzen ist nicht erforderlich, aber es ist möglich, Zwiebeln aufzubewahren.

Lagern Sie die Zwiebeln im Herbst, nachdem die Pflanzen ruhend geworden sind.

Die Blüten sollten welken, nachdem die Blätter gefallen sind.

Entfernen Sie vorsichtig die Zwiebeln aus dem Boden.

Lagern Sie die Lampen an einem trockenen, kühlen Ort.

Pflege

Pflege ist nicht notwendig.

Wie man Galanthus vermehrt

Vermehrung durch Samen oder Teilung mit den versetzten Zwiebeln.

Es ist möglich, Samen aus der Blumenschale zu ernten oder Samenpakete zu kaufen.

Kindergärten verkaufen die Glühbirnen jedoch normalerweise.

Das Wachstum aus Samen dauert ebenfalls länger und dauert etwa vier Jahre, bis die erste Blüte eintrifft.

Die Anlage produziert auch versetzte Glühbirnen.

Graben Sie den Boden um diese Zwiebeln herum aus und schneiden Sie die Wurzel, die mit der Mutterpflanze verbunden ist.

Transplantieren Sie die Offsets in einzelne Behälter oder verschiedene Bereiche des Gartens.

Galanthus-Schädlings- oder Krankheitsprobleme

Die meisten Galanthus leiden nicht regelmäßig an Schädlings- oder Krankheitsproblemen.

HINWEIS: Schneeglöckchenpflanzen sind nicht nur frei von Schädlingen, sondern auch resistent gegen Kaninchen und Hirsche.

Spinnenmilbenbefall

  • In Innenräumen angebaute Topfpflanzen können gelegentlich von Spinnmilben befallen sein.
  • Die Spinnmilben treten aufgrund der trockeneren Atmosphäre in Innenräumen auf.
  • Nehmen Sie die Pflanze ins Freie und sprühen Sie kaltes Wasser aus einem Gartenschlauch.
  • Wenn das kalte Wasser nicht funktioniert, verwenden Sie ein Mitizid oder Insektizid, um den Befall zu stoppen.
  • Das gelegentliche Besprühen der Pflanzen sollte dazu beitragen, die Wahrscheinlichkeit eines erneuten Befalls zu verringern.

Achten Sie neben Schädlingen und Krankheiten auch auf Haustiere oder Kinder.

Die Pflanze enthält das Alkaloid Galantamin, das bei Einnahme Magen-Darm-Beschwerden verursachen kann.

Eine synthetisierte Version von Galantamin wird in verschiedenen Arzneimitteln zur Behandlung von Demenz und Alzheimer verwendet. Der Verzehr der Bio-Blume kann jedoch Erbrechen oder Durchfall verursachen.

Die Einnahme großer Mengen Galanthus kann zu extremeren Symptomen führen, einschließlich Bauchschmerzen, vermindertem Blutdruck und langsamerer Herzfrequenz.

Haustiere können auch Muskelkrämpfe, mangelnde Koordination und übermäßiges Sabbern aufweisen.

Galanthus ist nicht tödlich, aber die Einnahme von Pflanzenteilen erfordert möglicherweise zusätzliche Flüssigkeiten, um eine Dehydrierung zu vermeiden, bis die toxischen Verbindungen den Körper verlassen.

Diese Pflanzen sind auch in bestimmten Teilen der Welt invasiv.

Galanthus produzieren versetzte Zwiebeln, so dass sich das Wachstum in freier Wildbahn auf natürliche Weise ausbreiten kann.

Die Galanthus-Pflanzen überholen jedoch selten andere Pflanzen, und die Offsets können leicht entfernt und transplantiert werden.

Vorgeschlagene Verwendung von Schneeglöckchenblumen

Galanthus eignet sich gut als Grenzpflanze in der Nähe eines Gartens oder in Waldgebieten.

Da jede Zwiebel eine einzelne Blume hervorbringt, sollten Sie eine Gruppe von Zwiebeln zusammenwachsen lassen, um im zeitigen Frühjahr ein Meer aus weißen Blüten zu bilden.

HINWEIS: Es wird empfohlen, bei der Arbeit mit diesen Pflanzen Handschuhe zu tragen, da dies zu Hautreizungen führen kann.


Schau das Video: Blumenzwiebeln von Tulpen, Narzissen u0026 Schneeglöckchen vermehren - Garten Tipp für Profis (Kann 2021).