Gänseblümchen

Erigeron Glaucus Pflanzenpflege: Wie man Gänseblümchen am Meer züchtet


Erigeron Glaucus [Er-IJ-er-on GLAW-kus] ist eine Wildblume in den Vereinigten Staaten. Diese in Kalifornien heimischen Pflanzen und Oregon leben an den Küsten, wo sie um Dünen, Klippen und Strände wachsen.

Es ist auch unter dem wissenschaftlichen Namen Erigeron Glaucus Ker Gawl bekannt.

Diese wunderschöne Pflanze gehört zur Familie der Gänseblümchen, Asteraceae, und stammt aus Nordamerika.

Seine asterartigen violetten Blüten machen es zu einer atemberaubenden Ergänzung von Küstengärten, Steingärten und Küstengärten.

Die gebräuchlichen Namen für Erigeron Glaucus-Pflanzen sind:

  • Strandaster
  • Seaside Fleabane
  • Sea Breeze Pink
  • Seaside Daisy
  • Sea Breeze Mauve

Erigeron Glaucus Pflanzenpflege

Größe & Wachstum

Dieser mehrjährige blühende Pflanzentyp wächst aus einem robusten Rhizom und produziert löffelförmige, dicke Blätter.

Einige Blätter haben möglicherweise eine kleine Anzahl von Zähnen an ihren Rändern.

Die Pflanze wächst 2 "- 12" Zoll lang, mit 0,3 "- 5" Zoll langen Blättern.

Blüte und Duft

Der Seaside Fleabane produziert Blütenstände von ein bis neun Blütenköpfen in verschiedenen Größen.

Diese gänseblümchenartigen Blüten sind normalerweise 0,4 bis 1,2 Zoll breit.

Die Blütenfarbe kann von tiefblau-lila Tönen bis zu cremeweiß mit gelben Zentren reichen.

Wenn diese Blüten in milden Klimazonen wachsen, können sie bis in die frühe Wintersaison weiter blühen.

Licht & Temperatur

Das Seaside Daisy bevorzugt die volle Sonne, verträgt aber auch Halbschatten, insbesondere bei wärmerem Klima.

Stellen Sie diese Pflanze an einem Ort auf, an dem sie in heißen Regionen volles Sonnenlicht oder unter hellem Schatten genießen kann.

Die Pflanze muss in heißeren Gegenden vor der Nachmittagssonne geschützt werden, da die sengende Hitze die Pflanze verbrennt.

Es ist winterhart bis zu einem Minimum von -12 ° C.

Die USDA-Winterhärtezonen dieser Pflanze liegen zwischen 8 und 10.

Bewässerung und Fütterung

Der Seaside Fleabane ist ziemlich dürretolerant, aber gelegentliche Bewässerung führt zu einem robusten Erscheinungsbild.

Neue Pflanzen müssen in den ersten Wochen regelmäßig gewässert werden.

Danach sollte der Bewässerungsplan je nach Bodentyp und Temperatur angepasst werden.

Diese Pflanze muss normalerweise nach zwei bis drei Tagen gewässert werden.

Füttern Sie die Pflanze während der Frühjahrssaison mit langsam freisetzenden Düngemitteln.

Boden & Umpflanzen

Diese einheimische Pflanze wächst optimal in einer Tonmischung, gedeiht aber auch in einer gut durchlässigen, fruchtbaren Sandmischung.

Verteilen Sie eine Mulchschicht, um den Boden bei starker Hitze oder Trockenheit feucht und kühl zu halten.

Pflege und Wartung

Verwelkte und tote Blüten müssen regelmäßig abgeschnitten werden, um mehr Blüten zu fördern und das gepflegte Aussehen der Pflanze zu erhalten.

Während der Spätherbstsaison schneiden Sie die Pflanze auf etwa 5 cm des Stiels zurück, wenn sie schlaksig wird.

Regelmäßiges Trimmen von verwelkten Blättern und Blüten führt zu einer verjüngten Pflanze und einer erhöhten Anzahl von Blüten.

Stellen Sie für eine atemberaubende Bodenbedeckung oder Grenze sicher, dass Sie sie 2 Fuß voneinander entfernt pflanzen.

Andere interessante Flohmärkte:

  • Erigeron annuus (mexikanischer Fleabane)
  • Erigeron karvinskianus (Santa Barbara Gänseblümchen)

Wie man Gänseblümchen am Meer vermehrt

Die Vermehrung dieser Pflanze erfolgt durch Teilung oder Stängelstecklinge.

Pflanzen Sie im zeitigen Frühjahr oder Spätsommer.

Achten Sie bei der Vermehrung mit Stängelstecklingen darauf, die Stängel an der Pflanzenbasis zu schneiden und die Blätter zu entfernen.

Die Basis muss in ein Wurzelpulver getaucht und in eine Mischung aus Blumenerde und Sand eingelegt werden.

Halten Sie den Boden feucht, bis sich Wurzeln bilden.

Übertragen Sie die Wurzelpflanze in den Garten oder einen großen Behälter.

Die Aufteilung der Anlage sollte im Frühjahr erfolgen.

Heben Sie den gesamten Klumpen vorsichtig mit einem Spaten an und trennen Sie den Klumpen in verschiedene Teile.

Stellen Sie sicher, dass Sie die meisten Stiele aus diesem Prozess entfernen.

Pflanzen Sie diese Unterteilungen in große Behälter oder einzelne Stellen im Garten um.

Mit fruchtbarem Kompost und Wasser regelmäßig bedecken.

Seaside Daisy Pest oder Krankheiten

Seaside Daisy ist eine zuverlässige und einfach zu züchtende Pflanze.

Es ist hirschfest und hat selten Krankheits- oder Schädlingsprobleme.

Es wird empfohlen, nach Mehltau Ausschau zu halten und sofort zu behandeln.

Erigeron Glaucus verwendet

Der Seaside Fleabane wird häufig im Schmetterlingsgarten, im Küstengarten, im Steingarten, in Rändern, Betten, entlang der Hänge sowie in Töpfen und Behältern verwendet.

Es eignet sich auch gut zum Xeriscaping, gedeiht aber am besten an Orten mit guter Drainage und entlang der Küste.

Diese Pflanzen eignen sich auch zum Wachsen auf Wänden, für Böschungen, in Steingärten und mit anderen Sorten.

Die Blumen ziehen Schmetterlinge an und machen den Garten lebendiger und bunter.


Schau das Video: Shearing Plants to Encourage Flowers or Foliage by The Gardening Tutor-Mary Frost (Kann 2021).