Wege

Bau eines Gartenweges auf einer Piste


Ein Zugang zu Ihrem Garten ist unerlässlich, um einen Außenbereich angenehm zu gestalten. Wenn Sie jedoch Hügel oder Hänge in Ihrem Garten haben, kann dies etwas schwierig sein.

Dank dieser großen Führer am Homes15 Blog, sie geben Ihnen ein paar einfachen Schritten erforderlich, um zu folgen einem Garten Weg entlang Hang zu bauen.

Es gibt ein paar verschiedene Materialien, die Sie für eine solche Gartengestaltung benötigen. Einige sind erforderlich, während andere optional sind. Die Verwendung von Pfählen, Steinen, Pflastern und einigen Werkzeugen wie einem Transportwagen und einer Hochleistungsschere hilft jedoch dabei, die Arbeit ordnungsgemäß zu erledigen.

Wir verzeichnen ein paar Schritte für DIY Gartenweg so, hier ist wie ein Gang auf einem Hang zu bauen.

Schritt 1 - Planen Sie die Route

Machen Sie Pläne über den Gartenweg. Es sollte wie ein Labyrinth hin und her Zickzack enthalten. Ein gerader Weg einen steilen Hang hinunter ist keine gute und sichere Idee. Dies kann zu Unfällen und Verletzungen führen.

Sie können immer noch gerade Pfade erstellen, müssen den Bereich jedoch sorgfältig auswählen. Sprühen Sie Farbe oder verwenden Sie eine Schnur, um die zu vermeidenden Orientierungspunkte zu identifizieren und den gewünschten Boden zu markieren. Ermitteln Sie die beste Route durch eine Schnur umwickelt mit rund um die Einsätze und begraben sie entlang dem bevorzugten Weg.

Bereiten Sie die Route vor, indem Sie das Unkraut herausziehen und eine Unkrautsperre platzieren. Dies macht Ihre Arbeit viel einfacher und schneller.

Schritt 2 - Den Pfad nivellieren

Richten Sie das Pfadbett aus, nachdem Sie den Gehweg geplant haben. Verwenden Sie dazu eine Schaufel oder mieten Sie eine Maschine, z. B. einen Walk-Behind-Scooper. Maschinen können den Pfad in kurzer Zeit besser nivellieren. Machen Sie den Boden so flach wie möglich, um die Sicherheit derer zu gewährleisten, die den Gehweg hinuntergehen.

Hänge können ein reibungsloses Segeln auf dem Gehweg behindern. In diesem Fall müssen Sie dies nebeneinander mit einer Schaufel tun. Schneiden Sie mit dem Schaufelblatt entlang der Kanten des Pfades. Zuletzt brechen Sie den Rasen mit der Schaufel als Hebel in handliche Abschnitte.

Schritt 3 - Graben Sie Ihre Piste

Tun Sie dies mit einer Schaufel oder einem Schaufel. Wir empfehlen, es von Anfang an mit Schnüren bis zum Ende zu markieren, um effizienter graben zu können. Sobald Sie die Steigung auf die gewünschte Tiefe gegraben, machen Gebrauch von der Schaufel auf Ebene der Pfad.

Schritt 4 - Verlegen der Gehwegoberfläche

Bei der Erstellung der besten Oberfläche für einen Gehweg können Sie sich auf verschiedene Materialien verlassen. Sie beinhalten:

  • Betonstufensteine ​​oder Asphalt - schafft einen soliden Stand, erfordert jedoch jährliche Wartung. Sie können Schotter verwenden.
  • Feiner Kies - bestes Material für Steinwege.
  • Gröberer Kies - weniger stabil als feiner Kies und härter für die Füße.
  • Kieselsteine
  • Kies
  • Flagstone Gehweg

Beginnen Sie mit der Bildung eines Sandbettes für etwa zwei Zoll, um Stabilität zu gewährleisten. Als nächstes legen Sie den Kies allmählich und harken, um ihn gelegentlich zu nivellieren. Es sollte ungefähr zwei bis drei Zoll dick sein. Installieren Sie Geländer an den Seiten, um zu verhindern, dass der Kiesweg bei Regenstürmen verschüttet wird.

Schritt 5 - Installieren Sie die Gartenstufen

Stellen Sie die Stufen in steilen oder geraden Bereichen auf, damit die Menschen leichter klettern oder den Steinweg hinuntergehen können. Sie können auch steile Stellen mit Zickzack wählen. Gießen Sie Beton über, um die Stufen zu erstellen und Eisenbahnschwellen zu installieren, oder verwenden Sie Holz für die Stufen, um ein natürliches Aussehen zu erzielen.

Schneiden Sie die Stufen mit sechs Zoll Höhe und sechs Zoll Tiefe mit Ihrer Schaufel aus. Mit einem Brett, erstellen Sie einen Holzrahmen für die einzelnen Schritte oder Fertiger gleichzeitig aber dafür sorgen, dass die Schritte Ebene erscheinen. Mischen Sie den Beton gemäß den Anweisungen auf der Verpackung und gießen Sie ihn in die Rahmen. Warten Sie, bis es austrocknet.

Entfernen Sie die Bretter, sobald der Beton trocken ist. Bereiten Sie den Pfad für die Fertiger der Eisenbahnschwellen unter Verwendung von der Schaufel mit einem Zwei-Zoll-Graben zu machen. Der Abstand, den Sie zwischen den einzelnen Bindungen reservieren müssen, hängt von der Steigung ab. Je steiler der Hang, desto näher sollten Sie die Krawatten legen.

Schritt 6 - Installieren der Geländer

Platzieren Sie die Geländer in dem Bereich oder auf der Oberfläche, in dem Sie die Stufen angebracht haben, oder auf einem sehr steilen Pfad. Für Betonstufen erscheint Schmiedeeisen oder Edelstahl besser geeignet. Sie können diese installieren, indem Sie Löcher in die Stufen bohren und sie mit Schrauben sichern.

Auf der anderen Seite eignet sich ein hölzernes Außengeländer am besten für Eisenbahnschwellen. Fügen Sie die Spindeln an der Stelle hinzu, nachdem der Beton ausgehärtet ist. Zuletzt schrauben Sie die Handläufe auf die Pfosten, um Ihr Geländer zu vervollständigen.


Schau das Video: Gartenweg + Pflastersteine selber machen. + Vorarbeiten. DIY. Naturstein Optik. Garten (Kann 2021).