Jahrbücher

Chinesisch lernen Vergiss mich nicht und wachsen Tipps


Cynoglossum amabile [SIGH-no-gloss-um, a-MAH-bih-lee] sind charmante blaue Blumen, die den Garten in auffälligen Farben malen. Cynoglossum gehört zusammen mit der Baby Blue Eyes-Blume (Nemophila) und Brunnera zur Familie der Boraginaceae.

Die beiden beliebtesten Sorten sind "Blue Showers" und "Firmament".

Diese zarten Blüten ähneln den traditionell als Vergissmeinnicht bekannten Blüten (Myosotis sylvatica-Sorte), aber im Gegensatz zu letzteren, die alle zwei Jahre wachsen, blühen diese wertvollen Blüten jährlich.

Die Pflanze wächst auf mäßig fruchtbaren Böden und eignet sich sowohl für volle Sonne als auch für Halbschatten.

Es ist eine buschige Pflanze mit lanzenförmigen Blättern und im Spätsommer blühenden Zymen himmelblauer Blüten.

Es ist unter folgenden gebräuchlichen Namen bekannt:

  • Chinesische Vergissmeinnicht
  • Jagdhundzunge

Chinesen vergessen mich egal

Größe & Wachstum

Cynoglossum amabile ist eine einfach zu züchtende Pflanze, hat einen einfachen Aussaatprozess und erfordert wenig Pflege.

Die Samenmischung der Pflanze direkt im Frühjahr vor dem letzten Frost säen.

Sie wachsen schnell aus gentechnikfreien, frischen Wildblumenkernen.

Chinesische Vergissmeinnicht-Samen beginnen normalerweise innerhalb von ein oder zwei Wochen schnell zu keimen, insbesondere wenn ihre Samen als Deckfrucht gleichmäßig im gelösten Boden verteilt sind.

Da die Pflanze anfällig für Mehltau ist, pflanzen Sie sie nicht zu dicht und lassen Sie zwischen den Räumen etwas Platz.

Dies reduziert die Luftfeuchtigkeit und erhöht die Luftzirkulation.

Blüte und Duft

Von Frühling bis Herbst zeigt die Pflanze blaue, weiße, lila-rosa traditionelle Blumenzwiebeln, die ich nicht mag.

Licht & Temperatur

Chinesische Vergissmeinnichte sollten nach dem letzten Frost gepflanzt werden.

Die Pflanze benötigt sechs Stunden oder länger direktes Sonnenlicht, es sei denn, Sie bauen die schattenliebende Sorte an.

Die Pflanze liebt milde Temperaturen und wächst leicht, wenn alle Anforderungen erfüllt sind.

Winterhärtezonen 2-10 (USDA-Zone).

Bewässerung und Fütterung

Gießen Sie die Pflanze, bis der Boden feucht ist, aber lassen Sie den Boden nicht klatschnass.

Überwässerung ist schädlich für die Pflanze und verursacht Pilzwachstum an ihren Blättern, Stielen und Blüten.

Der Bewässerungsprozess soll fortgesetzt werden, bis die Grassamen irgendwo zwischen 4 und 6 Zoll groß sind.

Sobald die Höhe erreicht ist, müssen Sie die Pflanze nicht mehr gießen, da sie bei natürlichem Regen überlebt.

Wenn Sie jedoch in einer trockenen Region leben, gießen Sie die Pflanze gelegentlich.

Boden & Umpflanzen

Cynoglossum Amabile hat keine besonderen Anforderungen an den Bodentyp, solange es gut entwässert ist.

Um das chinesische Vergissmeinnicht zu pflanzen, räumen Sie den Bereich seines bestehenden Wachstums.

Mischen Sie die Samen mit Sand und streuen Sie es.

Drücken Sie die Samen leicht in den Boden, aber vergraben Sie sie nicht.

Pflege und Wartung

Chinesische Vergissmeinnichte sind wartungsarme Anlagen.

Einige Experten schlagen jedoch vor, dass diese Arten eher invasiv sind.

Um ihr Wachstum zu bekämpfen, züchten Sie sie in einem Behälter oder schneiden Sie sie regelmäßig, um zu verhindern, dass sie die benachbarte Pflanze angreifen.

Wie Cynoglossum Amabile zu vermehren

Die Vermehrung von Cynoglossum amabile ist mit Saatgut durch direkte Aussaat im Frühjahr sehr einfach.

Da sie Bestäuber anziehen, ist ihr Bestäubungsprozess außerdem ein Kinderspiel.

Beeindruckt von den angenehm blauen Blüten der Pflanze entscheiden sich viele Gärtner für die Nachsaat.

Cynoglossum Amabile Schädlinge oder Krankheiten

Es ist unwahrscheinlich, dass chinesische Vergissmeinnichte von einem größeren Schädlingsbefall betroffen sind.

Sie ziehen keine Schmetterlinge oder Kolibris an.

Mehltau kann jedoch ein Problem sein.

Dieser Pilz befällt eine Vielzahl von Pflanzen und Blättern, die als staubige, weiße Beschichtung auf Stielen, Blättern und Blüten erscheinen.

Wenn Ihre Pflanze das gleiche Problem aufweist, ist es am besten, die abgefallenen infizierten Blätter zu zerstören, insbesondere in der Herbstsaison, wodurch die Anzahl der infektiösen Sporen drastisch reduziert wird.

Behalten Sie Ihre Pflanze im Auge und beschneiden Sie sie sofort, wenn Sie einen ansteckenden Spross sehen.

Wenn die Pflanze gut an die volle Sonne angepasst ist, meiden Sie einen geschützten Ort und pflanzen Sie sie in die volle Sonne, um das Wachstum von Mehltau zu bekämpfen.

Chinesen Vergiss mich nicht zu benutzen

Chinesische Vergissmeinnicht ist ideal für wunderschöne Schnittblumen. Sie sind elegante und optisch ansprechende Blumen und verleihen Ihrer Gartenlandschaft Schönheit.

Ihre schönen Designs machen sie ganz oben auf der Wunschliste fast aller Gärtner.

Da es sich um eine jährliche Ernte handelt, was bedeutet, dass sie im Gegensatz zu ihrem zweijährlichen Cousin nicht alle zwei Jahre eine Blütezeit hat.

Lassen Sie Ihren Garten jedes Jahr eine malerische Landschaft mit seinen jährlichen Blumen pflegen.

Chinesische Vergissmeinnichte werden als Bodendecker für Gartenornamente gefeiert und sind in Hochzeitssträußen weit verbreitet.

Mit Laublaub sehen sie auch in Blumenbeeten in Ihrem Garten gut aus und können für die Dekoration in Ihrem Zimmer in Betracht gezogen werden.

Während die traditionellen Vergissmeinnichte oft als essbare Pflanzen eingestuft werden, sind chinesische Vergissmeinnichte leicht giftig und erweisen sich als schädlich für den menschlichen und tierischen Verzehr.

Tolle Begleiter sind Calendula, Rittersporn, Edelwicken, Baldrian, Agrostemma und Zinnie.


Schau das Video: ShaoLans Chineasy: Lesson 1 (Kann 2021).