Staude

Coleus-Pflanzen - [WIE MAN] Buntes Coleus anbaut, pflegt und verwendet


Coleus Pflanzen Auch bekannt als bemalte Brennnessel mit ihren leuchtenden Farben. Eine Vielzahl von Laubfarben, Blattformen und -formen sind leicht zu züchten und langlebig.

Viele wachsende Coleus in Gartenbeeten als Einjährige oder in Töpfen gepflanzt bilden dramatische, farbenfrohe Ränder bei voller Sonne, hellem Licht und einige im Halbschatten.

Erfahren Sie mehr über -> Jährliche Blumen für Schatten

Coleus ist ideal für alle, die schnell Farbe wollen - im Garten, auf der Terrasse oder als Zimmerpflanze.

Sie müssen nicht auf Blumen warten. Die Blattfarbe des Laubes ist die Coleus-Visitenkarte.

Die meisten Gärtner kneifen die nicht spektakulären Blütenstiele ab, um die Pflanzen buschig und kräftig zu halten. Der Blütezyklus entzieht der Pflanze viel Pflanzenenergie.

Coleus-Pflanzensorten gibt es in einer Vielzahl von Sorten, farbenfrohen Laubkombinationen und Blattmustern wie der lila Coleus- oder Coleus-Regenbogenmischung. Sie eignen sich hervorragend für mehrfarbige Blattpflanzen im Behältergarten.

Einige beliebte Sorten / Farben sind:

  • Coleus Rainbox Mix
  • Lila Coleus
  • Coleus Wassermelone
  • Lagerfeuer Coleus
  • Grüner Coleus
  • Coleus Indian Summer
  • Rosa Coleus

Einige sind grün mit Elfenbein, Ocker, Aprikose, Braun, Rosa, Rot oder Lila markiert. Einige sind einfarbig; Die meisten haben zweifarbige Ränder oder Flecken.

Coleus Für Töpfe, Pflanzgefäße und Ränder

Coleus passt sich wunderbar dem Leben in Töpfen und Pflanzgefäßen oder in Blumenbeeten oder Bordüren an. Wenn Sie eine Pflanze in einem kleinen Behälter aufbewahren, bleibt sie ziemlich klein.

Wenn Sie es jedoch in einen größeren Topf oder in den offenen Garten geben, kann es bei warmem Wetter über 2 Fuß hoch werden, wenn es gut gefüttert ist.

Volle Sonne Coleus für einen Farbtupfer

Coleus Care - Prise zur Kontrolle von Größe und Fülle

Wenn Sie nicht möchten, dass der Coleus groß wird, können Sie seine Größe durch Beschneiden steuern. Nehmen Sie die Coleusblattspitzen von den Hauptstielen und die Pflanze verzweigt sich.

Über fast jedem Blatt bilden sich aus der Knospe neue Blätter und dann Zweige.

Je mehr Spitzen Sie abkneifen oder Coleus wachsen lassen, desto mehr Zweige gibt es, obwohl die Blätter kleiner sind als bei einer Pflanze mit weniger Zweigen.

Entfernen Sie die inneren Zweige und die Blätter werden größer. Entfernen Sie die unteren Zweige der bemalten Brennnessel, wodurch eine Pflanze entsteht, die wie ein Baum geformt ist.

Wie man Coleus-Stecklinge nimmt

Sie können Ihre Pflanzen so oft vermehren, wie Sie möchten. Farb- und Blattmuster von Pflanzen, die aus Stecklingen stammen, sind die gleichen wie die der ursprünglichen Pflanze.

Mit den 2 bis 4 Zoll großen Spitzen, die Sie abschneiden, können Sie neue Pflanzen starten.

Die unteren Blätter dieser Stecklinge abklemmen und die Basis des Stiels mit einer sauberen Schräge abschneiden.

Stellen Sie den Schnitt mindestens einen Zentimeter tief in ein Wachstumsmedium wie Erde, Sand, Torfmoos, Vermiculit oder sogar Wasser.

Halten Sie das Medium feucht (oder das Wasser frisch), aber fügen Sie keinen Dünger hinzu. Die Wurzeln werden sich in wenigen Tagen entwickeln. Im Sommer können diese Stecklinge direkt in einem schattigen Gartenbett verwurzelt werden.

Fassen Sie nach zwei oder drei Wochen einen Schnitt und ziehen Sie ihn vorsichtig nach oben. Wenn es Ihrem Zug widersteht, hat die junge Pflanze ein gutes Wurzelsystem und ist bereit zum Umpflanzen.

Dieses Video enthält sehr vollständige und einfach zu befolgende Anweisungen zum Entnehmen von Stecklingen aus Ihrem Coleus, damit Sie Ihren Coleus bis zur nächsten Saison in Innenräumen überwintern können.

mrBrownThumb erklärt die Vorgehensweise auf sehr leicht verständliche Weise und demonstriert die Technik, um zu zeigen, dass jeder dazu in der Lage ist. Sehen Sie sich das Video unten an.

Coleus von Seed aus starten

Pflanzen, die aus einer Packung Coleus-Samen stammen, unterscheiden sich stark in Farbe und Blattmuster. Viele Angebote sind eine Regenbogenmischung, die eine große Auswahl an Pflanzen liefert.

Wenn Sie Buntlippen anbauen, können Sie Ihre Favoriten auswählen, um mehr aus Stecklingen zu vermehren.

Einige Coleus-Sorten haben überwiegend eine Farbe oder neigen dazu, kleine oder große Blätter zu haben.

Versuchen Sie, sie in gesäumte, gestreifte, gefleckte oder einblättrige Sorten zu unterteilen. Diese Stämme wurden durch Hybridisierung und Samenauswahl hergestellt.

Einige der neuesten und interessantesten Coleus-Hybriden stammen von Hort Couture und ihrer Coleus Under the Sea®-Serie.

Saatgut jederzeit drinnen oder draußen säen, wenn die Temperatur etwa 60 ° oder 70 'beträgt. Coleus in Starter-Kits für Samen sind so einfach zu züchten wie das Backen einer Paketkuchenmischung. Alles was Sie tun müssen, ist Wasser hinzuzufügen.

Video: Coleus-Zuchtprogramm der Universität von Florida

Viele Anwendungen für Coleus

Kleine Buntlippenpflanzen eignen sich gut als Randpflanzen für Gartenränder, wenn Sie sie niedrig beschneiden.

Schaffen Sie dramatische Effekte, indem Sie bei Epcot eine einzige Sorte wie diese „Redhead Coleus“ pflanzen.

Größere Pflanzen sehen attraktiv aus, wenn sie in geometrischen Mustern verwendet werden oder wenn sie informell in Gruppen in zarten mehrjährigen Grenzen verstreut sind.

Verwenden Sie Coleus bei direkter Sonneneinstrahlung auch in Terrassenboxen, Terrassenpflanzgefäßen und Hängekörben.

Kombinieren Sie sie mit Einjährigen wie Petunien oder mit anderen Laubpflanzen wie Philodendron oder Farnen. Coleus kann sogar zu einem Baum gezüchtet und trainiert werden.

7 Schritte zum Erstellen eines farbenfrohen Coleus-Rahmens

Wie wäre es mit einem Bilderrahmen aus Coleus, anstatt Coleus im Freien in einem Bett oder einem Behälter mit einigen Sorten zu züchten?

Die Leute vom Garden Gate Magazine zeigen Ihnen, wie Sie in 7 Schritten einen mit Coleus gefüllten Rahmen erstellen.

Überlegen Sie, wie Sie diese einzigartige Bepflanzung zeigen können! Probieren Sie es über das Garden Gate Magazine aus

Das folgende Video zeigt, wie Sie einen saftigen Bilderrahmen erstellen. Das Erstellen eines Coleus-Bilderrahmens ist im Grunde dasselbe, außer dass Sie Coleus verwenden. Genießen!

Wachsende Coleuspflanzen - Klima zählt

Pflanzen Sie Coleus je nach Klima in der Sonne oder im Schatten des Nachmittags. Wenn Sie in einer kühlen, feuchten Gegend leben, bringt die volle Sonne die beste Laubfarbe und die robustesten Pflanzen hervor.

Wenn Sie sich in einer heißen, trockenen Region befinden, ist Halbschatten vorzuziehen.

Coleus wächst am besten bei Temperaturen über 70 ° Fahrenheit. Pflanzen sollten viel Wasser haben, daher brauchen sie gut durchlässigen Boden, nicht einen, bei dem ihre Wurzeln in feuchtem Boden stehen.

Obwohl Pflanzen allein im Wasser gut wachsen, ist Boden, der immer feucht ist, eine ganz andere Sache, und in diesem Fall verrotten die Wurzeln.

Sorgen Sie in hängenden Körben, Töpfen oder anderen Behältern für gut durchlässigen Boden und geben Sie genügend Wasser, um den Boden feucht zu halten. Lassen Sie in Oberflächen ohne Drainagelöcher den Oberflächenboden kurz vor dem Gießen etwas austrocknen.

Im Freien Wasser Coleus etwa so oft wie Sie Garten Jahrbücher gießen. Der Zustand der Buntlippenblätter ist ein guter Indikator für die Bodenfeuchtigkeit.

Blätter trockener Pflanzen hängen herab. Blätter von zu nassen Pflanzen färben sich gelb.

Gute Coleus-Pflege bedeutet, Coleus gut zu füttern

Dünger ist für ein kräftiges Wachstum notwendig. Entweder Kuhdung, ein chemischer Dünger mit hohem Stickstoffgehalt oder flüssiger wasserlöslicher Dünger (den sie lieben) ist zufriedenstellend.

Befolgen Sie die Anweisungen des Herstellers zum Füttern von Einjährigen oder Zimmerpflanzen. Wenn Sie die Pflanzen klein halten möchten, kneifen Sie die Spitzen und geben Sie ihnen etwas Flüssigdünger.

Coleus Care Pest und Krankheit

Mealybug ist manchmal in Innenräumen auf dieser saftigen Pflanze zu Hause. Aber eine regelmäßige Dusche mit kaltem Wasser hält normalerweise Insekten mit Mehlwanzen fern.

Ein bisschen Baumwolle auf einem in Alkohol getauchten Streichholz tötet die Schädlinge, die auftauchen.

Machen Sie es sich leicht, wenn Sie während der Hitze des Tages Sprays auftragen. Befolgen Sie immer das Etikett des aufgetragenen Produkts.

In heißen, trockenen Monaten können Spinnmilbenkolonien zum Problem werden.

Hilfe zur Bekämpfung von Spinnmilben finden Sie in diesem Artikel unter https://plantcaretoday.com/get-rid-spider-mites.html

Weil Coleus so gut wächst, besteht die einfachste Kontrolle manchmal darin, die Pflanzen zu fällen, alle Rückstände wegzuwerfen und eine insektizide Seife aufzutragen.

Falscher Mehltau

Falscher Mehltau ist eine relativ „neue“ Krankheit bei Buntlippen. „Es wurde erstmals 2005 in New York und Louisiana beobachtet. Bis 2006 wurde es in den meisten Teilen der USA gefunden. Zu den Symptomen gehören Blätter, die von Pflanzen abfallen, braune Flecken auf Blättern und verkümmerte Sämlinge. Sowohl Samen als auch vegetativ vermehrte Arten sind anfällig." [Quelle]

Eine Studie der Michigan State University ergab, dass Sprays mit dem Wirkstoff Mandipropamid zur Bekämpfung des Falschen Mehltaus beitragen. Ein weiterer Versuch fand Erfolg mit “Statur DM 50WP, Pentathlon LF (Mancozeb), Subdue MAXX EC, Insignia (Pyraclostrobin).Die Behandlung mit Terrazol 35WP (Eridiazol) war ebenfalls nicht fair. [Quelle]

Coleus Plant Care - Fragen und Antworten

Frage: Warum verliert meine Buntlippe Farbe, nachdem ich sie eine Weile habe?

Ich habe sie in Ost- und Südfenstern sowie außerhalb der direkten Sonne ausprobiert, aber sie verblassen immer noch. Gibt es eine pflanzliche Nahrung, die diesen Farbverlust korrigieren würde?

Antworten: Coleus muss drei Dinge haben, um seine helle Farbe zu behalten.

#1 - Es sollte mindestens einen Teil des Tages direktes Sonnenlicht (Morgensonne) und immer so viel indirektes Licht wie möglich haben. Diese Blumen wachsen sehr gut in der Sonne!

#2 - Es sollte zu jeder Zeit eine Hitze von 60 ° oder mehr haben und in reichhaltigen, gut durchlässigen Boden gepflanzt sein, der ein schnelles Wachstum fördert.

#3 - Böden, die guten, reichhaltigen Lehm, Sand und etwas Mist enthalten, sollten die leuchtenden Farben beibehalten.

Wenn Ihre Buntlippe längere Zeit eingetopft ist, hilft eine regelmäßige Fütterung von Flüssigdünger mit hohem Stickstoffgehalt wie Miracle-Gro, die Blätter hell zu halten.

Mehr zu Coleus - Fragen und Antworten

Frage: Meine Zimmerpflanzen, besonders meine Buntlippe, haben eine Menge weißer Baumwollinsekten. Wie kann ich die Pflanzen von diesen befreien?JO, Indiana

Antworten:Ein häufiger Coleus-Feind ist der Mealybug.

Eine Möglichkeit, mit Mealybugs umzugehen, besteht darin, die Pflanzen in die Wanne oder das Waschbecken zu legen und sie mit einem kräftigen Wasserstrahl abzuwaschen. Die Baumwollmassen können auch mit einer kleinen weichen Bürste entfernt werden, die in Alkohol getaucht ist.

Eine andere Kontrollmethode besteht darin, Pflanzen wiederholt mit Neem-Insektizidöl oder Malathion zu besprühen, bis keine mehligen Insekten mehr vorhanden sind. Dies ist auch die beste Methode zur Bekämpfung von Mealybugs bei haarblättrigen Pflanzen wie afrikanischen Veilchen.

Frage: Wie sollte man vorgehen, um im Winter Buntlippenpflanzen vom Garten fernzuhalten?

Antworten: Nehmen Sie im Herbst, kurz vor dem Frost, Slips von der Buntlippe und legen Sie sie in Töpfen und Kisten in Innenräumen in guten Boden. Bewahren Sie die Slips an einem leicht warmen Ort ohne Zugluft auf. In etwa zwei Wochen werden sie verwurzelt und wachsen Pflanzen.

Ein paar Coleus-Pflanzen im Herbst geben normalerweise alle neuen Pflanzen, die Sie brauchen. Das Schneiden ist einfacher, besser und einfacher als der Versuch, die alten Pflanzen aufzunehmen.

Lern mehr im Abschnitt über die Einnahme von Coleus-Stecklingen

Frage: Warum wachsen einige Buntlippen gerade auf, anstatt sich zu verzweigen? Ich wünschte, meine wären buschiger.

Antworten: Coleus Pflanzen, die buschig sind, müssen gekniffen werden. Zögern Sie nicht, die Spitze aus einem Buntlippen herauszuklemmen.

Kneifen Sie es, sobald es drei Sätze Blätter hat, und kneifen Sie die Seitentriebe so oft, wie sie zu lang werden, bis zum letzten Juli.

Lernen: Wie man Coleus als Baum züchtet: Schritt für Schritt

Frage: Bitte sagen Sie mir, wo und wie Sie Samen von Coleus erhalten.

Antworten: Coleus-Pflanzen blühen und setzen Samen wie alle anderen Einjährigen. Um die Pflanzen buschig und kräftig zu halten, kneifen Sie den Blütenstiel ab. Es wird sowieso nicht als attraktiv angesehen.

Ein besserer Plan als der Anbau von Buntlippen wäre es, sie entweder vor Ort oder per Post zu kaufen. Man würde wahrscheinlich mehr Abwechslung und mehr Farbe von gekauften Samen erhalten als von Samen, die von einer oder zwei Pflanzen gerettet wurden.

Coleus sollte frühzeitig in Innenräumen ausgesät werden, um große Sämlinge für die Frühjahrspflanzung im Freien zu erhalten. Der Samen kommt schnell auf und acht Wochen Wachstum in Innenräumen sollten Pflanzen in Beetgröße hervorbringen.

Frage: Ist Coleus giftig?

Antworten: Lesen Sie unseren Artikel mit dem Titel - Sind Coleus für Menschen, Hunde, Katzen und Pferde giftig?

Coleus Plant Fakten

Forskolin ist ein Kräuterextrakt ausColeus forskohlii, eine Pflanze aus der Familie der Minzen. Es ist ein Wirkmechanismus? Es erhöht die Produktion von zyklischem AMP, was die Kontraktilität des Herzmuskels erhöht.

Hinweise auf andere Maßnahmen sind vorläufig und nicht schlüssig: Es gibt Spekulationen, dass sie Auswirkungen auf andere Körperzellen wie Blutplättchen- und Schilddrüsenzellen haben, die Blutplättchenaggregation und -adhäsionen verhindern und sogar das Tumorzellwachstum und die Krebsmetastasierung verhindern könnten. Bisher gibt es keine Hinweise darauf, dass es für diese Zwecke klinisch nützlich oder sicher ist. [Quelle]

Schlussgedanken zu Coleus

Coleus ist eine vielseitige Pflanze und kann das ganze Jahr über genossen werden.

Verwenden Sie rote Buntlippenblüten im Inneren in Laubarrangements oder in Erde gepflanzt, die im Winter und im Sommer auf der Terrasse im selben Jardiniere im Haus leben.

An beiden Standorten werden Zweige aus mehrfarbigem Laub für Blumensträuße und mehr Pflanzen bereitgestellt. Die große Anforderung ist Sonnenschein, um die Blätter in der Farbe hell zu halten.

Wählen Sie Ihre ersten Pflanzen sorgfältig aus und wählen Sie diejenigen aus, die sich in Form und Farbe stark unterscheiden. Übersehen Sie nicht die kleinsten Setzlinge ... sie sind oft die schönsten.

Bilder: Quelle


Schau das Video: Колеусы Coleus, Solenostemon. На даче Новомодного. 2014 год (Kann 2021).