Landschaftsbau

15 Blumen Kolibris lieben zu besuchen


Kolibris ergänzen den Garten wunderbar. Kolibri-Blumen und Kolibri-Futterhäuschen ziehen sie in den Garten.

Aber es gibt Pflanzen wie diese 15, die wir als Kolibri-Lieblingsblumen bezeichnen können. Die Anwesenheit von Vögeln, insbesondere von Kolibris, ist eine schöne Sache, die wir alle in unserer Umgebung sehen möchten. Ihre summenden Geräusche bringen das Gefühl von Gelassenheit und Entspannung, das unsere Ohren beruhigt.

Kolibris haben ihren Namen von dem Summen abgeleitet, das sie machen, indem sie mit den Flügeln schlagen. Sie gelten als die kleinsten Vögel; 3 Zoll lang messen. Sie ernähren sich hauptsächlich von Nektar, Pollen und Baumsaft und fühlen sich daher von Blumen angezogen.

Es gibt viele Kolibriarten, die Ihren Garten besuchen könnten, um einen Schuss Nektar zu trinken und um Blumen zu tanzen.

Einige von ihnen umfassen:

  • Rubinkehlkolibri
  • Schwarzkinnkolibri
  • Breitschnabelkolibri
  • Costa Kolibri
  • Rufous Kolibri

Wenn Sie einen Kolibri-Garten anlegen möchten, sollten Sie diese blühenden Kolibri-Pflanzen anbauen.

Hier sind einige Blumen, die Kolibris unten anziehen.

Rittersporn

Dieser hochfliegende Schatz macht mutige Aussagen, wenn er in einen Behälter oder auf die Rückseite einer gemischten Grenze gepflanzt wird. Sie blühen in Dutzenden an jedem Stiel, und dies gibt den Kolibris viele Nektarquellen, die sie auch mit Schmetterlingen und anderen Käfern teilen können.

Delphinium-Pflanzen haben eine blaue Farbe und kommen in verschiedenen Sorten vor. Wählen Sie die Sorten, die in Ihrer Region gut gedeihen, da einige in Gebieten mit hohen Temperaturen gut abschneiden, während andere in Regionen mit niedrigen Temperaturen.

Bonus-Tipp: Probieren Sie die Blue Mirror Cultivar, wenn Sie eine hitzebeständige Sorte suchen.

Gayfeather

Wenn Sie Ihrem Mittsommergarten einen vertikalen Akzent verleihen möchten, können Sie Gayfeather in Betracht ziehen. Sie haben violette, weiße und lavendelfarbene Türme, die einem umgekehrten 3 Fuß hohen Ausrufezeichen ähneln.

Gayfeather sind Blumen wie Kolibris und sie sind sonnenliebende Stauden.

Chilenische Ruhmblume

Die Kolibris fühlen sich von diesen trompetenförmigen Blüten übermäßig angezogen. Die unwiderstehliche chilenische Glory Flower ist immergrün und wächst sehr schnell. Sie bieten eine Fülle von orangeroten Blüten mit gelber Spitze.

Sie wachsen vom späten Frühling bis zum Herbst. Die Blätter haben eine hellgrüne Farbe und sind bei dieser Kletterpflanze kühn geädert.

Kardinalblume

Diese Blume wird auch Lobelia genannt und ist eine ideale Wahl, um Kolibris anzulocken. Es hat lange Blütenstiele, die bis zu einer Höhe von 48 Zoll wachsen können.

Kardinal Lobelia Blüte gedeiht in feuchten, gut durchlässigen Böden. Die satten roten Blüten sind zart geformt und sowohl für Vögel als auch für die Landschaftsgestaltung attraktiv. Sie verleihen den ebenen Blumenbeeten Interesse und visuelle Höhe.

Ziehen Sie in Betracht, sie in einem Behälter in feuchter Umgebung zu züchten, und gießen Sie sie häufig. Sie beginnen zu Beginn des Hochsommers bis zum ersten Frost zu blühen. Bewegen Sie sie während der Wintersaison nach drinnen.

Schmetterlingsstrauch

Wie der Name schon sagt, fühlen sich Schmetterlinge und Kolibris übermäßig von der Buddleia-Schmetterlingsbuschpflanze angezogen. Es produziert dicke, verlängerte Blumensträuße in lila und rosa Tönen. Die Blüten blühen wiederholt vom Hochsommer bis zum Herbst.

Es gedeiht gut bei vollem Sonnenlicht und entwickelt sich danach zu einem luxuriösen Strauch. Es ist eine dürretolerante Pflanze. Wachsen Sie sie in überfüllten Pflanzungen in Schmetterlingsgärten und Bauerngärten und verwenden Sie sie in Grenzpflanzungen.

Sie zeichnen nicht nur Schmetterlinge, sondern auch Kolibris.

Blühender Tabak

Dies ist eine einjährige Pflanze, auch bekannt als Nicotiana alata, und funktioniert gut, wenn sie in Behältern gepflanzt wird.

Die duftenden Blüten blühen vom späten Frühling bis zum frühen Herbst in den Farben Weiß und Rosa. Kolibris und Schmetterlinge lieben diese Pflanze wegen ihrer duftenden Blüten.

Weigela

Weigela Florida ist sein wissenschaftlicher Name und hat rosa, gelbe, weiße oder Lavendelblüten, die von der Sorte abhängen. Die Blüten blühen Mitte bis Ende des Frühlings.

Einige Sorten von Weigela-Pflanzen haben kastanienbraune oder violette Blätter, während andere buntes Laub aufweisen.

Dieser Laubstrauch ist eine einheimische Pflanze in Korea und Nordchina und kann bis zu einer Höhe von 9 Fuß wachsen.

Es gibt jedoch kompakte Sorten, die diese Höhe nicht erreichen und nicht sehr breit sind. Es gedeiht gut in voller Sonne und Grenzen. Es wird von Kolibris geliebt.

Fingerhut

Die Fingerhutpflanze eignet sich gut für saure Böden. Die Blütenfarbe kann unterschiedlich sein, da sie von der von Ihnen gewählten Sorte abhängt. Es wird normalerweise als Zierpflanze gepflanzt. Es ist auch bekannt als Digitalis purpurea in wissenschaftlichen Bereichen.

Fingerhut kann je nach Wachstumsbedingungen und Sorte bis zu 6 Fuß lang werden. Die rosa, gelben, weißen und lila Blüten ziehen Kolibris an. Diese Pflanze ist giftig für Menschen und Tiere.

Salvia

Der Wiesensalbei (Salvia-Pflanze) ist eine der Lieblingsblumen der Kolibris und dient dem Rücken und der Mitte der Blumenbeete.

Salbei Salvia Blüten (Salvia Guaranitica) reichen von blau bis lila, rosa bis lila und gedeihen gut in voller Sonne.

Speichelpflanzen blühen im Hochsommer bis zum Spätsommer. Diese Pflanze verträgt trockenen Boden und verträgt sich gut mit voller Sonne. Es ist auch bekannt als Salvia nemorosa.

Mehr dazu -> Anbau und Pflege von Scharlachrot Salbei Salvia

Schafgarbe

Diese Pflanze kommt in Sorten, die weiße, gelbe, rote, rosa, korallenrote und orangefarbene Blüten produzieren.

Sie ziehen Schmetterlinge und Kolibris an, besonders wenn sie im Frühsommer blühen und können je nach Sorte und Art bis Mitte Herbst reichen. Schafgarbe eignet sich gut für gut durchlässige, durchschnittliche Böden und kann bis zu einer Länge von 48 Zoll wachsen.

Bienenbalsam

Wie der Name schon sagt, wird Bienenbalsam vor allem von Bienen geliebt. Allerdings nicht nur die Bienen. Auch die Kolibris und Schmetterlinge fühlen sich von diesen Blumen angezogen.

Der Anblick dieser Vögel und Insekten in Ihrem Garten, gepaart mit ihren wunderschönen weißen, lila, rosa oder weißen Blüten, ist ein unvergesslicher Anblick.

Bienenbalsam eignet sich gut für mittlere bis feuchte Böden und gedeiht besser in einem Wildgarten.

Malteserkreuz

Malteserkreuzpflanze, ein Verwandter des Rosenlagers (Lychnis coronaria), blüht im Frühsommer, wenn sie einen Stamm von 2 bis 4 Fuß erreicht. Pflanzen Sie sie in feuchten, gut durchlässigen Boden, wo es viel Sonnenlicht gibt.

Schneiden Sie die Pflanze nach Ablauf der Blütezeit zurück, um das Wiederaufblühen zu fördern. Malteserkreuzblumen ziehen auch Kolibris an.

Malve

Die Stockrose-Pflanze erreicht eine Höhe von 6 Fuß und ihre Blüten sind einzeln und doppelt in den Farben Rot, Lavendel, Rosa, Lila, Lachs, Weiß, Gelb und Aprikose erhältlich.

Die erste wachsende Stockrose blüht im Sommer über längere Zeiträume. Es ist eine kurzlebige Staude und zweijährlich, sät sich aber regelmäßig im Garten. In jedem Fall fällt es unter die begehrten Stauden, die Kolibris anziehen.

Mexikanische Sonnenblume

Die schnell wachsende mexikanische Sonnenblume ist eine der beliebtesten Blumen für Schmetterlinge und Kolibris.

Es funktioniert gut in der vollen Sonne und kann 5-6 Fuß hoch erreichen. Es gibt auch eine Auswahl an Zwergen, die bis zu 2 bis 3 Fuß hoch werden.

Wilde Columbine

Wenn Sie etwas wollen, das die Kolibris anzieht, dann probieren Sie wilde Akelei-Blumen und Pflanzen.

Sie sind leicht zu züchten und blühen je nach Sorte in verschiedenen Farben. Sie blühen im Frühling und die Blüten sind glockenförmig. Kolibris lieben sie so sehr.

Bouvardia Blume

Zwerg immergrüne Strauch duftende Bouvardia Blumen parfümieren die Luft von September bis März.

Die üppigen, glänzenden, immergrünen Blätter bilden einen wunderbaren Hintergrund für die Trompetenblüten mit langen, schlanken Röhren, die sich zu perfekten vierzackigen Sternen ausbreiten.

Benötigt volle Sonne, mäßige Wärme, Feuchtigkeit und feuchten Boden, der feucht gehalten wird, außer wenn die Pflanze nach der Blüte ruht.

Erythrina Crista Galli

In milden Klimazonen wächst Erythrina Crista-Galli (Korallenbaum) als kleiner oder mittelgroßer Baum.

Als Strauch und in Töpfen in kaltem Klima gewachsen.

Brillant grüne Blätter mit stacheligen Zweigen und Stielen.

Sommerblumen von herrlich leuchtend roter Farbe sehen aus wie gewachste süße Erbsen. Benötigt volle Sonne und gut durchlässigen Boden.

Einpacken

Um Kolibris und andere Vogelarten in Ihren Garten zu locken, pflanzen Sie viele Blumen, die Kolibris gerne besuchen, pflegen Sie Ihren Lebensraum und sichern Sie ihn.

Kolibris lieben Wasser. Ziehen Sie daher in Betracht, tagsüber einen sanften Sprühnebel aus einer Düse zu sprühen oder einen Kolibri-Tropfer hinzuzufügen. Züchte Pflanzen, die leuchtende Blüten blühen, besonders rote; es ist ihr Favorit

Röhrenblüten produzieren ausreichend Nektar und enthalten daher mehr wilde Akelei, blühenden Tabak und Weigela.

Andere Sträucher, die für Kolibris attraktiv sind:

  • Hamelia Patens alias Firebush
  • Ocotillo Pflanze - Fouquieria splendens

Bildquelle


Schau das Video: Rekord-Kolibri in Ecuador: So hoch singt kein anderer Vogel. AFP (Kann 2021).