Wachstumstipps

Wie Sie Teebeutel im Garten wiederverwenden [7 Wege] # 3 Genial!


Hier ist eine Frage an Sie! Haben Sie jemals gefragt, ob Sie Teebeutel wiederverwenden können? Haben gebrauchte Teebeutel im Garten Verwendung?

Was Müll in der Küche ist, kann tatsächlich zu einem Schatz in Ihrem Garten werden! Kaffeesatz und Teebeutel sind beide berühmt für ihre einzigartigen Verwendungszwecke.

Ob es von:

  • Ein schwarzer Teebeutel
  • Pfefferminzteebeutel
  • Eisteebeutel
  • Kräuterteebeutel
  • Pu-Erh Teebeutel
  • Gebrauchter Lipton grüner Teebeutel
  • … Sie können sie im Garten in etwas Nützliches verwandeln.

Wenn Sie mit Ihrem Morgen- oder Nachmittagstee fertig sind, legen Sie einfach einen der Teebeutel aus Ihrer Tasse in einen sauberen Vorratsbehälter für die spätere Verwendung.

Teebeutel sind besonders vielseitig. Wenn Sie sich jemals die oben genannten Fragen zu gebrauchten Teebeuteln gestellt haben, ist es an der Zeit, Ihre Antworten zu erhalten.

Sie können den ganzen Teebeutel oder nur das lose Teeblatt im Inneren verwenden. Beide haben ihre Verwendung in Ihrer Gartenumgebung oder sogar in Ihrem Haus, wenn es um die Pflege Ihrer Topfpflanzen geht.

Die Verwendung von Teebeuteln ist keine Wundermethode, sondern nur eine effiziente und umweltfreundliche Art, Ihren Garten ein wenig besser zu pflegen. Schwere Teetrinker, aufgepasst.

Können Teebeutel Abd Teeblätter kompostiert werden?

Teebeutel und Teeblätter eignen sich nicht nur hervorragend für Ihre Samen, sondern können auch als hervorragende organische Düngemittel dienen, vorausgesetzt, der Beutel selbst ist kompostierbar. Wir haben bereits über ihre Fähigkeit gesprochen, Wasser zu halten.

Dank der Kompostierung von Teebeuteln beschleunigen sie den Kompostierungsprozess, sodass Sie den Kompost viel früher verwenden können.

Dies kann jedoch nach hinten losgehen. Teebeutel aus Polypropylen zersetzen sich leider nicht und Sie tun mit dieser Methode mehr Schaden als Nutzen.

Sie wissen, ob ein gebrauchter Teebeutel kompostierbar ist oder nicht, wie er sich anfühlt, wenn Sie ihn berühren. Wenn es rutschig ist, verwenden Sie es nicht.

  • Kompostierungsfilter und Kaffeesatz
  • Kaffeesatz als Dünger im Garten?

Ein rutschiges Material mit heißversiegelten Kanten ist wahrscheinlich Polypropylen und daher nicht kompostierbar. Wenn es kein Polypropylen ist, können Sie es verwenden, da Würmer, Bakterien und andere Mikroorganismen es relativ leicht abbauen und Ihren Boden gesünder und organischer machen.

Während Sie beim Aufbau eines Komposthaufens helfen, können Sie einige Gärtner verwenden, die Kaffeefilter am Boden ihrer Töpfe verwenden, um zu verhindern, dass der Boden ausgeht.

Sie können gebrauchte Teebeutel aber auch in den Boden einer Kanne stellen, die Drainagelöcher abdecken oder die Beutel auf die Drainageschicht legen, wenn Sie einen verwenden. Die gebrauchten Teebeutel halten die Wurzeln feucht und halten etwas Wasser zurück.

Für Haar- und Hautanwendungen

Ein gebrühter starker Tee kann dazu beitragen, dass der gebrauchte Teebeutel einem anderen Zweck dient. Aber nachdem Sie es zum zweiten oder n-ten Mal gebraut haben, können Sie es immer noch an verschiedenen Stellen Ihres Körpers anwenden. Bereiten Sie nach einer schönen Tasse Blatttee Ihren Teekorb für Ihre überstrapazierten Teebeutel vor.

Gebrauchte vorgebrühte Teebeutel können zu einem desodorierenden Handpeeling werden. Nachdem Sie in Ihrer Küche bei einer Tasse Tee an stinkenden Zutaten gearbeitet haben, können Sie die gebrauchten vorgebrühten Teebeutel einfach an Ihren Händen reiben.

Dadurch wird der Duft von Knoblauch, Zwiebeln, Ingwer und sogar Fisch entfernt! Ob Sie Ihre Hände mit Wasser waschen möchten oder nicht, hängt jetzt von Ihnen ab.

Geben Sie warmes Wasser in den gebrauchten Blatt-Teebeutel und lassen Sie Ihre Füße einweichen. Das warme Wasser und die restlichen Bestandteile in den getrockneten Blättern können schlechte Gerüche neutralisieren, Schwielen mildern, Wunden schneller heilen und Ihre Haut nähren. Trinken Sie eine Tasse Tee, während Sie einige Minuten warten.

Wasser kochen und etwas abkühlen lassen. Dieses Mal verwenden Sie die vorgebrühten Teebeutel in einem Antioxidationsbad. Ob es sich um einen schwachen oder einen starken Tee handelt, ob verwendet oder nicht, die Teebeutel enthalten immer noch eine ausreichende Menge an Antioxidantien, die gut für Ihre Haut sind.

Lassen Sie das heiße Wasser gebrühten Tee produzieren und fügen Sie einen duftenden Tee wie Jasmin für zusätzliche Aromatherapie-Effekte hinzu.

Neben dem Gehalt an Antioxidantien haben die pflanzlichen Bestandteile von Tees auch entzündungshemmende Eigenschaften. Es reduziert Entzündungen, die Rasiermesserverbrennungen, Stiche, Wunden und Blutergüsse heilen können.

Sie können es auch verwenden, um Augenringe zu entfernen, Ihre müden Augen zu entspannen und Ihren erschöpften Körper von Beschwerden zu befreien. Sie können eine Tasse Tee trinken, während Sie versuchen, Ihre gereizte Haut zu beruhigen.

Teebeutel in Gärten hilft Ihrem Rasen

Die Qualität Ihres Rasens hängt von mehreren Faktoren ab. Das Wetter, wo Sie leben, die Bewässerung und sogar das eigene Ökosystem Ihres Gartens!

Welche Art von Bäumen und Pflanzen haben Sie, wie kümmern Sie sich um diese, welche Insekten locken Sie bei Ihrer täglichen Gartenaktivität an, alles und jedes.

Infolgedessen müssen Sie manchmal mit kahlen Stellen auf Ihrem Rasen umgehen. Das Umpflanzen dieser Stellen mit Grassamen ist nicht immer einfach, da Sie nicht einfach den Boden ausgraben und verstreuen können.

Zum Glück heißt das nicht, dass Sie die Stellen nicht korrigieren können, und hier kommen Teebeutel ins Spiel. Teebeutel sind großartig, weil sie Feuchtigkeit halten können.

Rasenreparatur-Tipp:

Verwenden Sie Teebeutel, um kahle Stellen in Ihrem Rasen zu flicken oder zu reparieren. Nehmen Sie einfach einen gebrauchten Teebeutel, der feucht ist, legen Sie ihn an Ort und Stelle und säen Sie mit Grassamen. Der Teebeutel spendet Feuchtigkeit und zersetzt sich im Laufe der Zeit allmählich. Zu Ihrer Information: Einige Gärtner legen ihre Grassamen vor der Aussaat in flüssigen kompostierten Tee.

Probieren Sie gebrauchte Teebeutel für Pflanzen und Dünger

Sie können auch Teebeutel in unmittelbarer Nähe Ihrer Pflanzen „graben“ und sie als Dünger verwenden.

Dies funktioniert, weil die Beutel während der Zersetzung während dieses Prozesses Nährstoffe wie Stickstoff abgeben, wodurch die nahe Umgebung reich an Stickstoff wird, was für Ihre Pflanzen von entscheidender Bedeutung ist.

Wenn es nahe an den Wurzeln liegt, ist es noch besser.

Dies ist eine großartige Methode, nicht nur, weil sie funktioniert, sondern auch, weil sie als „grün“ angesehen wird. Dies bedeutet, dass sie Ihrem Garten nachhaltig hilft.

Dies allein verringert wahrscheinlich nicht Ihren CO2-Fußabdruck auf dem Planeten, ist aber definitiv ein Schritt in die richtige Richtung.

Wiederverwendung von Teebeuteln auf Pflanzen im Garten

Verwendung für gebrauchte Teebeutel:

Machen Sie über Nacht ein "Teegebräu" für säureliebende Pflanzen

Einige Tees enthalten einen ausreichenden Säuregehalt. Schwarzer Tee, weißer Tee, grüner Tee und Oolong-Tee enthalten Tee-Gerbsäure.

Diese phenolischen Aromastoffe oder Tannine verleihen einigen Tees einen adstringierenden und leicht bitteren Geschmack. Sie können die gebrauchten Teebeutel beiseite legen und den gebrühten Tee geben, um einige Pflanzen zu beleben.

Tannine, die zum Bräunen von Leder und anderen Produkten verwendet werden, sind ebenfalls eine hervorragende Ergänzung, wenn sie dem Boden oder Komposthaufen in Form von Teegrund hinzugefügt werden. Tannine helfen dabei, den Boden zu einem idealen Ort für säureliebende Pflanzen zu machen.

Lassen Sie gebrauchte Teebeutel über Nacht in Wasser. Verwenden Sie das „Gebräu“, um säureliebende Pflanzen wie Azaleenbüsche, Farne und Hortensienpflanzen zu gießen. Verwenden Sie KEINEN Tee, der mit Zucker oder Sahne gemischt wurde!

Organische Kontrolle für Wurzelmaden

Einige Maden und Würmer haben positive Vorteile. Einige von ihnen sind sogar für das Ökosystem Ihres Gartens von entscheidender Bedeutung. Es gibt jedoch einige, die nicht wirklich gut tun.

Tatsächlich machen sie die Sache noch schlimmer. Für sie können Teebeutel ein entmutigender Faktor sein. Es funktioniert jedoch nicht für alle Typen. Ich glaube, es ist die Gerbsäure im Tee, die sie zum Packen bringt!

Da es sowieso gut für die Pflanze ist (wir haben über den stickstoffreichen Boden gesprochen), schadet es nicht, es zu versuchen und sie in der Nähe der Wurzeln Ihrer Pflanzen oder wie wir in Ihrem Kompost gesagt haben zu begraben.

Stellen Sie jedoch sicher, dass Sie die Wurzel nicht verletzen. Es ist ideal, diesen Vorgang langsam durchzuführen, damit Sie die Wurzeln sehen können, bevor es zu spät ist.

Trockene Teebeutel heraus und schaffen Pflanzenanreicherung

Sie können die Teebeutel auch trocknen und die Blätter herausnehmen, wenn sie nicht kompostierbar sind, oder sie zerdrücken (möglicherweise mischen). Der nächste Schritt ist das Hinzufügen von Chelateisen für Pflanzen zu der Mischung.

Die beste Versandmethode hierfür ist eine Crushed Iron Pille. Sie können Eisenpillen in Ihrer örtlichen Apotheke bekommen. Zerdrücke sie zu Pulver.

Der nächste Schritt besteht darin, das Eisenpulver mit den Teeblättern zu mischen, bevor Wasser hinzugefügt wird. Sobald Sie das Wasser hinzugefügt haben (ca. 500 ml oder 17 fl oz), lassen Sie es ein wenig ruhen, bis sich das gesamte Material aufgelöst hat.

Normalerweise reicht es aus, etwa 4 oder 5 Minuten zu warten, und schon kann es losgehen. Der letzte Schritt ist die Verwendung der Mischung.

Dies ist sehr einfach. Sie müssen lediglich die Mischung auf den Boden gießen. Es kann eine Topfpflanze sein oder alles in Ihrem Garten, von dem Sie glauben, dass es einen kleinen Schub verdient.

Nach ein paar Wochen und wenn die Pflanzen die Tee / Eisen-Mischung „aufgenommen“ haben, sollten Sie eine gesteigerte Kraft sehen, schneller blühen und mehr und gleichzeitig insgesamt gesünder sein.


Schau das Video: Teebeutel im Pflanztopf - saugt überschüssiges Wasser auf und speichert es als Depot (Juni 2021).